Am Mittwoch, den 10.12.2014 empfängt der FC Bayern München den ZSKA Moskau in der Allianz Arena in München, um dort den 6. Spieltag der Gruppe E der Champions League zu absolvieren. Um 20:45 Uhr wird die Partie angepfiffen und die Fans dürfen gespannt über den Ausgang des Duells zwischen dem Gruppenersten und dem Gruppenletzten sein. Für den FC Bayern München könnte es gar nicht besser laufen. Trotz der Niederlage gegen Manchester City am vergangenen Spieltag führen sie die Gruppe E derzeit mit 12 Zählern an und sind mit einem Vorsprung von 7 Punkten auf die Plätze 2, 3 und 4 sicher im Achtelfinale. Der ZSKA Moskau hingegen belegt derzeit Platz 4 der Gruppe mit lediglich 5 Zählern, punktgleich mit Manchester City auf Platz 3 und AS Rom auf Platz 2. Um sich noch für die KO-Runde der besten 16 qualifizieren, müssen die Moskauer am Mittwoch einen Sieg erzielen.

FC Bayern München überragend

Der FC Bayern München überzeugt derzeit mit hervorragenden Leistungen. Nicht nur führen die Bayern die eigene Liga an, auch in der Champions League sind sie Gruppenerster und haben sich bereits einen Platz in den KO-Runden der besten 16 gesichert. Nach 5 Spieltagen haben die Schützlinge von Coach Pep Guardiola 13 Treffer erzielt und lediglich 4 Gegentore kassiert. Mit diesen Leistungen haben sich die Bayern mit 12 Zählern auf Platz 1 der Gruppe E gekämpft. Mit 7 Punkten Vorsprung auf AS Rom, Manchester City und ZSKA Moskau haben die Kicker aus München nichts mehr zu verlieren. Nach ihrem gewonnen Auftaktspiel gegen Manchester City mit 1:0 folgten zwei weitere Siege gegen AS Rom und ZSKA Moskau. Lediglich das Rückspiel gegen Manchester City am vergangenen Spieltag verlor Bayern München mit einem 3:2

Wette auf das SpielFC Bayern München – ZSKA Moskau mit unserem exklusiven 100€ Bonus und den besten Wettquoten bei Bet3000

[sam_ad id=1 codes=’false’]

ZSKA Moskau in Zugzwang

ZSKA Moskau steht unter Zugzwang und muss am Mittwoch gewinnen. Mit 5 Zählern liegen die Moskauer aktuell auf Platz 4 der Gruppe E und bilden damit das Schlusslicht der Gruppe. Da sie punktgleich mit Manchester City auf Platz 3 und dem AS Rom auf Platz 2 liegen, könnte die Tordifferenz unter Umständen ausschlaggebend für die Qualifikation des Achtelfinales sein. Bereits in ihrem Auftaktspiel gegen Bayern München konnten sich die Moskauer nicht durchsetzen. Danach folgten zwei Unentschieden und ein Sieg gegen Manchester City.

Bayern München läuft als Favorit auf

Mit der Niederlage gegen Manchester City am vergangenen Spieltag werden sich die Bayern nicht aus der Ruhe bringen lassen. Hinzu kommen die extrem guten Leistungen des FC Bayern München sowie der Heimvorteil. Die Truppe von Pep Guardiola wird sich den Sieg am Mittwoch nicht nehmen lassen.

Unser Tipp

FC Bayern München – ZSKA Moskau

Start: 10.12.2014 – 20:45 Uhr

Tipp: 1

Quote: 1.29 bei Ladbrokes

Stake: 10/10

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *