Online Sportwetten erfreuen sich einer immer größerer Beliebtheit. Sportwetten im Internet sind eben auch eine sehr gute Möglichkeit, sowohl das eigene Fachwissen im Bereich Sport zu testen, als auch gute Gewinne zu erzielen. Ob die Weltmeisterschaften im Fußball oder die Bundesliga, Formel1, Eishockey oder American Football...Du kannst Dir aus einem Großen Angebot aussuchen für welche Sportdisziplin Du wetten möchtest. Doch um an Sportwetten in Online Portalen teilnehmen zu können, musst Du dich zunächst auf einem entsprechenden Portal anmelden und eine Einzahlung auf ein Kundenkonto tätigen. Die Meisten Teilnehmer von Online Sportwetten möchten jedoch lieber flexibel bleiben und jederzeit wetten können, ohne sich vorher darum zu kümmern, Geld auf ein Kundenkonto einzahlen zu müssen. Wenn es Dir genau so geht sind Online Sportwetten mit Giropay eine gute Alternative für Dich.
Wettbüros mit Giropay
Bet365

Bet365

100% bis zu 100€

Bet at Home

Bet at Home

50% bis zu 100€

Tipico

Tipico

100% bis zu 100€

Cashpoint

Cashpoint

100% bis zu 100€

Ladbrokes

Ladbrokes

50% bis zu 300€

Wie funktionieren Sportwetten mit Giropay?

Giropay – Wenn Du Sportliebhaber bist, ein umfassendes Sportwissen besitzt und Spaß an Online Sportwetten hast kennst Du sicherlich den üblichen Ablauf bei einem Online Wettanbieter. Oft vergeht einem während des langwierigen Anmeldeprozesses aber schon die Lust an Online Wetten. Zunächst musst Du dich auf diesem Portal anmelden, dann Deine Registrierung abwarten und dann musst Du auf Dein Kundenkonto eine bestimmte Summe als “Startguthaben” einzahlen. Viele Anbieter von Sportwetten im Internet lassen es ihren Kunden frei, wie viel Geld er zunächst auf sein Wettkonto einzahlen möchte. Allerdings gibt es auch Portale für Online Sportwetten, die einen Mindestwert von fünf bis zehn Euro vorgeben. Das wollen viele Teilnehmer von Online Sportwetten nicht – sie möchten flexible, freie und sichere Teilnahme – und Zahlungsbedingungen.

giropay

Wenn Du ebenfalls gerne an Online Sportwetten teilnimmst, aber eine sichere und unkomplizierte und sichere Zahlungsmethode nutzen möchtest, bietet sich für Dich an, in Zukunft Deine Sportwetten mit Giropay zu bezahlen. Um mit wetten zu können, musst Du Dir zunächst ein Wettportal aussuchen, dass das Giropay Verfahren unterstützt. Das ist nicht besonders schwierig, da mittlerweile schon viele große Anbieter von Sportwetten mit Giropay zusammenarbeiten. Auch wenn Du Sportwetten mit Giropay bezahlen möchtest, musst Du Dich zunächst auf dem entsprechenden Online Wettportal anmelden. Da Du dank Giropay aber weder lange Registrierungsverfahren abwarten musst, noch Geld zunächst auf ein Wettkonto einzahlen musst, kannst Du sofort mit den Online Sportwetten loslegen.

Was macht Giropay zu einem interessanten Bezahlverfahren?

Bei Giropay handelt es sich um eine neue und moderne Zahlungsmethode. Zum Beispiel bietet sich die Zahlungsabwicklung von Online Sportwetten mit Giropay als sichere und seriöse Möglichkeit an. Gerade wenn es um größere Summen geht, willst Du als Kunde Sicherheit haben und vielleicht empfindest Du die bisherigen Zahlungsmethoden die Online zur Verfügung stehen als wenig sicher und weniger praktisch. Bei Giropay musst Du Dir keine Sorge bezüglich der Sicherheit haben. Das Giropay Verfahren zählt zu den sichersten Zahlungsmethoden die zur Zeit für den Online Markt zur Verfügung stehen. Mit Giropay kannst Du deine Geschäfte online, schnell und sicher abwickeln. Aufgrund der einfachen Handhabung und der hohen Sicherheit wird die Zahlungsmethode Giropay inzwischen nicht nur von Online Shops, sondern auch von vielen großen Anbietern von Sportwetten im Internet angeboten.

Dir als Kunden, ermöglicht das Bezahlen von Sportwetten mit Giropay ein einfaches, schnelles und sicheres Bezahlen im Internet. Der Anbieter der Online Wetten erhält im Gegenzug eine sofortige Zahlungsgarantie von Deinem Kreditinstitut. Diese Art der Online Bezahlung hat sich in den letzten Jahren zunehmend etabliert. Im Jahr 2006 begann alles mit einem Zusammenschluss verschiedener großer Kreditinstitute, welche die Giropay GmbH gründeten. Hierzu gehören die Postbank, die Volksbanken, die Sparkassen und die Raiffeisenbanken. Auch wenn Du kein Kunde der oben genannten Kreditinstitute bist, kannst Du Giropay als Bezahlmethode nutzen, denn mittlerweile unterstützen auch viele andere Kreditinstitute das Giropay Verfahren. Solltest Du Dir unsicher sein, ob auch dein Bankinstitut das Giropay Verfahren unterstützt, kannst Du Dich vor der ersten Nutzung bei Deinem Kreditinstitut erkundigen, ob diese am Giropay Verfahren teilnehmen. Die Bezahlung von Sportwetten mit Giropay ist vergleichbar mit der klassischen Online Überweisung was die Sicherheit angeht. Was die Geschwindigkeit betrifft, ist Giropay der klassischen Online Überweisung jedoch deutlich überlegen. Bei Giropay zahlst du sofort und kannst direkt mit dem Wetten beginnen.

Durch Sportwetten mit Giropay bist Du beim Wetten deutlich flexibler und kannst sofort beginnen. Du brauchst keine langen Bearbeitungszeiten abwarten oder unschöne Umstände wie Werktag, Feiertag oder Wochenende bei den Banken berücksichtigen. Wenn Du bei einer interessanten Wette mitmachen möchtest, musst Du in der Regel zügig handeln, weil eine gewisse Frist eingehalten werden muss, um teilnehmen zu können. Somit ist der Faktor Zeit ein ganz entscheidender Punkt. Eine zügige Zahlung der Sportwetten mit Giropay kann Dir so unter Umständen einen besseren Bonus und/oder eine schnellere Teilnahme an einer Online Wette ermöglichen.

Welche Vorteile bietet Dir als Kunden das Bezahlverfahren Giropay?

Online Sportwetten mit Giropay als Zahlungsmöglichkeit bieten Dir eine Vielzahl von Vorteilen. Diese betreffen sowohl die Nutzung des Wettportals, als auch die Sicherheit. Das Vorgehen ist denkbar einfach und bietet beiden Geschäftsseiten einen hohen Sicherheitsstandard. Obwohl immer noch nicht alle Menschen, die sich mit Online Wetten und Einkäufen im Internet beschäftigen, Giropay überhaupt kennen, hat sich diese Möglichkeit der Bezahlung mittlerweile in vielen Bereichen der Geschäfte die online vorgenommen werden, etabliert.

Da Du auf der Bezahlseite des Online Wettportals nur Deine Bankleitzahl angeben musst, werden kaum sensible Daten von Dir weitergegeben und gespeichert. Vorteil für Dich sind der einfache Ablauf und die sofortige Bereitstellung des Geldes. Der Anbieter profitiert ebenfalls von der hohen Sicherheit. Da Du Dich bei Deiner Bank direkt anmeldest, erhält der Anbieter der Online Sportwetten direkt eine Garantie, dass Dein Konto ausreichend gedeckt ist. Somit riskiert er nicht, dass das Konto nicht gedeckt ist oder der Teilnehmer der Sportwette das Geld wieder zurückbucht. Der Bezahlvorgang mit Giropay ist für Dich kostenlos und in wenigen Schritten möglich. Beim Giropay Verfahren findet die Überweisung zwischen Dir und Deiner Bank statt. Vom Anbieter der Sportwetten werden nur die Kontodaten und der einzuzahlende Betrag an dein Bankinstitut übermittelt. Diese Daten werden dann automatisch in eine Überweisungsmaske bei deinem Online Banking übertragen. Je weniger persönliche Daten von Dir im Internet gespeichert werden, desto sicherer ist natürlich der Vorgang zu bewerten. Bei den Sportwetten mit Giropay musst Du nur die Bankleitzahl eintragen – die Anmeldung zum Online Banking und das TAN-Verfahren erfolgt bei deinem Kreditinstitut wie gewohnt. Somit ist bei diesem Vorgang die gleiche Sicherheit geboten, die Dir Deine Bank von Haus aus anbietet.

Großer Vorteil bei der Bezahlung mit Giropay ist sicherlich, dass Du Dich dafür nicht gesondert registrieren musst. Auch eine besondere Software ist für die Teilnahme nicht nötig. Einzige Voraussetzung für die Bezahlung mit Giropay ist, dass Du ein Girokonto hast, dass zum Online Banking Verfahren per PIN und/oder TAN Eingabe freigeschaltet ist. Des Weiteren muss Dein Kreditinstitut am Giropay Verfahren teilnehmen. Dieses sind zur Zeit jedoch mehr als 1.500 Banken und Sparkassen. Hierzu gehören die Postbank, die Sparkassen, die Volksbanken und Raiffeisenbanken sowie comdirect, DKB und viele weitere Regionalbanken. Sicherlich ist dein Kreditinstitut auch dabei. Giropay hat gegenüber der konventionellen Online Überweisung oder anderen Online Zahlungsmethoden einen erheblichen Vorteil bei der Geschwindigkeit. Die Wartezeit zwischen Abschicken und Empfangen der Überweisung fällt weg. Eine klassische Online Überweisung benötigt, im Gegensatz dazu, in der Regel eine Bearbeitungszeit von einem bis drei Werktagen.

Leider ist aber auch ein so zuverlässiges und durchdachtes Verfahren wie Giropay nicht vor allen Risiken geschützt. Hier ist als Beispiel das so genannten Phishing zu nenne. Auch wenn Giropay eine als sicher geltende Zahlungsform ist, ist auch diese nicht sicher vor den Versuchen über gefälschte E-Mails, Webseiten und Kurznachrichten an Deine persönlichen Daten zu gelangen und diese zu missbrauchen.

Giropay kann für Dich auch als Indikator für einen seriösen Anbieter von Online Sportwetten genutzt werden. Wenn zum Beispiel ein Anbieter von Online Sportwetten am Giropay Verfahren teilnehmen möchte, benötigt er hierfür einen Akzeptanzvertrag von einem Acquirer. Ein ähnliches Verfahren ist nötig, wenn ein Unternehmen die Nutzung von Kreditkarten zulassen möchte. Das bedeutet für Dich aber auch, dass Du auf der Sicheren Seite bist, wenn du Dir ein Anbieter von Online Sportwetten aussuchst, die Giropay als Zahlungsmethode anbieten. Denn nur seriöse Anbieter von Online Wettbüros bieten diese Möglichkeit der Bezahlung an. Somit kannst du diese Zahlungsmethode durchaus als ein Zeichen von Qualität und Seriösität sehen und Dich bei der Wahl eines Portals für Sportwetten daran orientieren. Bei unseriösen Anbietern von Online Sportwetten drohen immer wieder versteckte Kosten in Form von Abo Fallen oder ungeahnten Forderungen.

Derzeit ist Giropay im Vergleich zu vielen anderen, weit verbreiteten und bekannten Zahlungsmethoden, noch in den Kinderschuhen. Diese Art der Bezahlung gewinnt hierzulande aber durchaus an Beliebtheit. Im Ausland ist Giropay jedoch so gut wie unbekannt, daher ist Giropay zur Zeit eher eine deutschlandweit angebotene Zahlungsmethode. Ob sich das Giropay Verfahren auch über die Landesgrenzen hinaus anbietet und in der Praxis bewährt bleibt abzuwarten.

Ist es sinnvoll, in Zukunft Sportwetten mit Giropay zu bezahlen?

Bei den Sportwetten mit Giropay hast Du ein ausgesprochen unkompliziertes, schnelles und sicheres Verfahren um an Online Sportwetten teilzunehmen. Die Bezahlung von Sportwetten mit Giropay garantiert sowohl Dir, als auch dem Anbieter von der Online Wette die größtmögliche Sicherheit, so dass beide Geschäftsseiten davon profitieren können. Die Bezahlung von Sportwetten mit Giropay ist eine besonders einfache, sehr schnelle und überdurchschnittlich sichere Zahlungsmöglichkeit. Giropay – Denn es geht um Dein Geld.

Sportwetten mit Trustly

Die Zahl der Online-Wettanbieter ist unüberschaubar geworden, eine Vielzahl an Online-Wettanbietern ist auf dem Markt, immer neue Wettanbieter kommen hinzu. Das Wetten bei diesen Online-Wettanbietern wird immer beliebter, denn schnell können Sie Ihre Wetten platzieren,…

Sportwetten mit Überweisung

Je beliebter das Setzen von Online Sportwetten wird, desto mehr Möglichkeiten, werden für die Wetter von den Buchmachern eröffnet. Dies gilt insbesondere für die Zahlungsoptionen, mit denen das Wettgeld auf das Wettkonto eingezahlt werden können.…

Sportwetten mit Kreditkarte

Sportwetten mit Kreditkarte erfreuen sich seit einigen Jahren einer immer größeren Beliebtheit. Bei ihnen verbindet sich die mehrfache Sicherheit aus einer nachverfolgbaren Zahlung über eines der führenden Kreditkartenunternehmens mit Aspekten der schnellen Ein- und Auszahlung.…