Der Buchmacher Cashpoint ist schon seit dem Jahr 2000 mit seinen Sportwetten im Internet vertreten. Allerdings gibt es bei einigen Wettfreunden bedenken, das dieser Buchmacher nicht seriös sein könnte. Dies ist nicht der Fall, denn bei den Wetten wie auch bei den Quoten ist alles seriös.

Cashpoint Bewertung

Cashpoint Vorteile

  • 100€ Wettbonus
  • Ein und Auszahlungen mit PayPal
  • Sicherheit dank deutscher Lizenz
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Wettangebot

Cashpoint Nachteile

Sportwetten rund um den Fußball bei Cashpoint

In engeren Sinne handelt es sich auch bei Cashpoint um ein Wettbüro, allerdings ist dieses nicht mehr vor Ort, sondern einfach im Internet. Gegründet wurde das Wettbüro im Jahr 1996 in Österreich und hat daher Fußball in allen Variationen und Ligen dabei. Dies freut natürlich gerade die deutschen Wetter, denn hier steht Fußball nun einmal im Mittelpunkt. Selbstverständlich können auch Sportwetten auf internationale Ereignisse abgeschlossen werden. Dabei glänzt Cashpoint mit dem klaren und einfachen Aufbau seiner Webseite. Diese beschränkt sich erst einmal auf das wesentliche, also auf die Sportereignisse. Hinzu kommt noch eine große Auswahl an live Cashpoint, womit dann das Programm abgerundet wird. Dabei überzeugen auch die durchschnittlich hohen Quoten und noch zusätzliche Bonusprogramme für Bestandskunden. Vor allem freut das gerade die Bestandskunden, denn hier erhalten nicht nur Neukunden einen satten und hohen Bonus, sondern es gibt immer bei den Sportwetten ein Bonusprogramm, das wirklich jeden überzeugt. Natürlich wird auch bei Cashpoint der Jugendschutz groß geschrieben und das schon vor der Anmeldung. Genauso wie in einem normalen Wettbüro vor Ort, müssen auch im Internet die Wetter volljährig sein. Dies setzt auch wichtige Daten voraus, damit die Volljährigkeit überprüft werden kann. In der Regel kann dies schon bei der Einzahlung geprüft werden, da die Geldinstitute oder Kreditinstitute alle wichtigen Unterlagen vorliegen, haben. Somit kann dann jeder schnell seine ersten Sportwetten bei Cashpoint platzieren.

Hoher Bonus für Neukunden

Hier zahlt Cashpoint einen Bonus von einhundert Prozent bis höchstens 100 Euro für die erste Einzahlung. Dies ist ein einmalig hoher Betrag, der dann die ersten Sportwetten direkt ermöglichen. Natürlich kann der Bonus nicht direkt ausgezahlt werden, sondern muss erst einmal eine gewisse Zeit ins Spiel gebracht werden. Erst danach ist es dann möglich, die Gewinne auszuzahlen. Dabei muss sowohl der eingezahlte Betrag wie auch der Bonus dreimal eingesetzt werden, bei einer Quote von 1,5. Dies dürfte allerdings in diesem Wettbüro wirklich kein Problem sein, vor allem da die Sportereignisse auf den Markt in Europa abgestimmt sind. Denn natürlich möchte jeder das eingezahlte Geld und den Bonus noch gewinnbringend anlegen. Natürlich können da einige Sportwetten verloren gehen, denn nicht immer spielen die Vereine so, wie es eigentlich sein sollte. Genau dies machen ja die Sportwetten so interessant, denn natürlich hängt hier alles von den Mannschaften oder einfach von Menschen ab. Vor allem weil sich Cashpoint durch schnelle Auszahlungen einen sehr guten Namen gemacht. Denn die Auszahlungen werden direkt vorgenommen und nicht erst nach Tagen. Somit kann dann jeder seine Gewinne bei den Sportwetten schnell für andere Dinge ausgeben, oder einfach doch noch einige Sportwetten setzen. Das Angebot ist groß genug auch für Menschen, die nicht auf Fußball wetten möchten.

Cashpoint mit deutscher Lizenz

Damit auch wirklich die deutschen Wetter sicher sind, das es bei Cashpoint seriös zugeht, wurde eine deutsche Lizenz vergeben. Bisher vergibt nur Schleswig Holstein eine solche Lizenz, denn in diesem Bundesland wurde erkannt, das auch Sportwetten immer mehr im Internet abgeschlossen werden. Doch den meisten Wettfreunden fehlen selbst der Überblick und natürlich die Kontrolle. Genau diese übernimmt dann das Bundesland, damit jeder bei Cashpoint ohne Probleme seine Wetten abschließen kann. Selbstverständlich wird durch diese Lizenz jeden eindeutig klar, dieses Unternehmen arbeitet seriös und hält seine Versprechungen. Dazu kommen noch überdurchschnittliche Quoten, allerdings gibt es natürlich auch noch Dinge, die vielleicht verbessert werden können. So gibt es zum Beispiel noch nicht Paypal im Angebot, was natürlich für den einen oder anderen einen Wermutstropfen bedeutet. Hierfür bietet aber Cashpoint ein einmaliges Bonusprogramm für seine Kunden an, vor allem da dies so einmalig auf dem Markt ist. So können Stammkunden Cashpoints sammeln, die dann noch zusätzlich einen hübschen Bonus ergeben können. Hinzu kommt noch die Cashpoint Memberkarte, durch diese Karte können dann bei Kombiwetten noch ein XXL Bonus kassiert werden. Somit wird jedem Kunden wirklich mehr als nur Sportwetten geboten, gerade durch diese Bonusprogramme. Da bleibt immer die Spannung erhalten, egal, für welche Sportart dann gewettet wurde.

Nur eingeschränkter Support

Leider bietet hier Cashpoint nur eine Art an, Kontakt aufzunehmen. Dies geht leider nur per E-Mail, was dann gerade für bestimmte Sportwetten nicht so vorteilhaft ist. Zwar werden die Mails schnell beantwortet, doch dies kann dann zu spät sein. Hier sollte dann doch vielleicht einmal über ein Livechat nachgedacht werden, damit gerade Neukunden schnelle und unkomplizierte Hilfe erhalten. Gerade bei Sportwetten können unmittelbare Probleme auftauchen, die somit nicht wirklich direkt beantwortet werden. Zwar ist die Seite übersichtlich gestaltet, aber Neueinsteiger werden bei Cashpoint doch sich selbst überlassen. Natürlich kann sich dies noch ändern, aber dies sollte dann schnell geschehen. So gibt es natürlich auch keinen telefonischen Support, der gerade bei Sportwetten sehr gerne in Anspruch genommen wird. Natürlich ist dies nur ein kleiner Minuspunkt, aber doch ein wichtiger. Denn auch bei Sportwetten sollte der Service am Kunden nicht vernachlässigt werden. Selbstverständlich können auch einige Dinge nachgelesen werden, aber oftmals genügt dies dann doch nicht.

Für unterwegs oder von zu Hause aus

Auch in diesem Bereich geht Cashpoint mit der modernen Seite, daher gibt es auch eine App. Die Internetseite passt sich dann automatisch an das Smartphone an, womit dann auch die Sportwetten einfach unterwegs abgegeben werden können. Gerade dieser mobile Bereich nimmt immer mehr Raum ein, womit dann Cashpoint diesen Trend direkt erkannt und mit in sein Programm aufgenommen hat. Dies unterstreicht wiederum wie ernsthaft Cashpoint seine Aufgabe sieht, vor allem im Bereich Sportwetten. Hier macht sich auch der einfache und klare Aufbau der Webseite bemerkbar, denn diese Struktur ist auch bestens für kleinere Monitore geeignet. Mobil immer auf dem Laufenden, dies geht mit Cashpoint ganz einfach. Natürlich können auch weiterhin die Sportwetten von zu Hause aus abgegeben werden, da viele dies nicht in der Öffentlichkeit tun möchten. Hier ist die Geheimhaltung des Passworts dann nicht wirklich gegeben, denn jeder kann über die Schulter schauen. Denn natürlich muss jeder auch auf seine eigene Sicherheit schauen, damit niemand unberechtigt Sportwetten abgeben kann. Alles in allem ist Cashpoint hier wirklich sehr gut aufgestellt, gerade auch, da sich die Webseite automatisch auf das Smartphone anpasst. Somit ist auf jeden Fall die klare Übersicht gewährleistet und alle Sportwetten können einfach und schnell auch unterwegs abgegeben werden.

Alles in allem ein rundes Programm

Doch in einem sticht Cashpoint klar hervor, denn alles, was Sportwetten betrifft und die sehr guten Quoten macht eine Anmeldung vorteilhaft. Natürlich kann nicht alles im Angebot sein, doch selbstverständlich kann dies alles noch im Laufe der Zeit kommen. Denn genauso schnelllebig wie Sportwetten sind, so schnell kann sich auch bei Cashpoint einiges ändern. Vor allem aber die Bonusprogramme macht Cashpoint wirklich zu einem der führenden Anbietern von Sportwetten. Hinzu kommen noch die wirklich sehr hohen und guten Quoten, die über so manche Lücke im Service hinwegsehen lassen. Vor allem aber das die Selbstkontrolle und der Jugendschutz hier nicht zu kurz kommen, zeigt wie ernsthaft und seriös dieser Anbieter arbeitet. Dazu noch die deutsche Lizenz aus Schleswig Holstein unterstreicht diese Seriosität noch zusätzlich. Vor allem aber das Wettangebot, das speziell auf den europäischen Raum abgestimmt wurde, zeichnet Cashpoint nochmals aus. Denn gerade die vielen Ligen und Spiele die es beim Fußball gibt, wird so manchen begeistern. Selbstverständlich gibt es auch noch Tennis oder andere Sportarten, aber der Fußball dominiert doch.

Livewetten runden das Programm ab

Natürlich gibt es auch Livewetten, denn diese können dann nochmals die Spannung erhöhen. Damit jeder sich schnell zurechtfindet, wurde die Seite einfach und übersichtlich gestaltet. Alle wichtigen Sportereignisse werden auf der linken Seite angezeigt. Mit einem Klick findet dann jeder die Sportart auf die er seine Sportwetten abschließt. Allerdings ist Cashpoint eher ein Wettanbieter, der mit kleineren Beträgen umgeht. Dies liegt wohl auch an der Selbstkontrolle, denn hier sollen die Wetter vor zu hohen Verlusten, aber auch leider Gewinnen, geschützt werden. Dies gilt auch für das Benutzerkonto, denn wenn zu hohe Beträge darauf sind, sollten diese ausgezahlt werden. Ein Vorteil hat dies, denn hier kann niemand sein Hab und Gut verspielen. Somit bietet sich Cashpoint und seine Sportwetten auch für Menschen an, die in diesem Bereich doch lieber vorsichtig agieren. Wer das absolute Risiko liebt, ist bei Cashpoint dann doch eher am falschen Platz. Hier sollten die Menschen ihre Sportwetten ohne großen Aufwand also Geld, abgeben können. Genau hierfür steht Cashpoint und seine Selbstkontrolle, die hier wirklich genauso ernst genommen wird, wie der Jugendschutz.

Ein Wettanbieter, der viel bietet

Zwar bietet Cashpoint gerade im Bereich Sportwetten einiges, doch es könnte auch vieles noch verbessert werden. Überzeugend ist der einfache und klare Aufbau der Webseite, wo sich wirklich jeder schnell zurechtfindet. Hinzu kommt noch das umfangreiche Angebot an Sportwetten und sehr gute Quoten. Doch für Menschen die wirklich hohe Wetten abschließen möchten, ist Cashpoint dann doch nicht der richtige Wettanbieter. Doch für Einsteiger bietet dieser Anbieter erste gute Wetten und kleinere Beträge an. Das Angebot an Sportwetten ist ausreichend, im Bereich Fußball sogar hervorragend. Natürlich ist noch nicht alles komplett, aber dies kann immer noch kommen. So fehlt auch Paypal im Angebot, was für viele dann doch ein großer Wermutstropfen ist. Allerdings können auch Einzahlungen mit der Paypsafekarte vorgenommen werden, was dann ein kleiner Trost ist. Auszahlungen können dann ja immer noch auf das eigene Bankkonto gehen. Mit Cashpoint können kleinere Sportwetten gut abgeschlossen werden und das mit Sicherheit. Denn gerade diese Sicherheit wird bei Cashpoint groß geschrieben. Für Zocker ist dieser Anbieter eher nicht, doch kleinere Sportwetten sind hier sehr beliebt. Vorsicht ist manchmal vielleicht doch gut.

Bet365

Ein echter Gigant unter den Online-Wettanbietern ist der britische Buchmacher Bet365. Das Wettangebot ist so groß wie bei kaum einem anderen Online-Wettbüro, auf zahlreiche Sportarten kann gewettet werden. Fußballwetten rangieren ganz weit vorn, viele Sonderwetten…

Bet3000

Bet3000 zählt zugegeben zu den etwas weniger bekannten Wettanbietern in deutschsprachigen Ländern, was mitunter auf die erst kurze Firmengeschichte zurückzuführen ist, denn der Bookie startete seine Tätigkeit auf dem Wettmarkt erst 2009. Seitdem zählt Bet3000…