Wette auf dieses Spiel mit einem 100€ Wettbonus
Bet at Home

Bet at Home

50% bis zu 100€

William Hill

William Hill

100% bis zu 100€

X-Tip Sportwetten

X-Tip Sportwetten

100% bis zu 100€

Interwetten

Interwetten

100% bis zu 110€

Wenn Londoner Fußballteams gegeneinander antreten, ist das für Fans meistens etwas Besonderes. So auch bei der Partie zwischen dem FC Millwall und Charlton Athletic. Das Lokalderby findet am Freitag, dem 03.04.2015 im The Den statt. Ab 16:00 Uhr wird der Schiedsrichter den Ball freigeben. Da beide Teams aus dem Südosten Londons kommen, werden die Athletics keinen weiten Anreiseweg haben. Millwall kämpft zur Zeit um den Klassenerhalt in der der zweiten englischen Liga und braucht jeden Punkt um das ambitionierte Ziel noch zu erreichen. Charlton braucht sich darum keine Sorgen machen, es geht nur noch um den Erhalt des Status Quo, ein sicherer Platz in der Tabellenmitte.

Martyn Woolford hat noch Hoffnungen

In den englischen Medien ist Millwall bereits so gut wie abgestiegen. Es sind sieben Punkte, die zu einem sichern Platz fehlen. Und bei den derzeitigen Leistungen des Teams sieht es nicht so aus, als ob sich an dem Abstand in der nächsten Zeit was ändern würde. Doch Martyn Woolford, Linksaußen bei den Londonern, lässt sich das Verhalten der Medien nicht gefallen und fordert sowohl Presse als auch Fans zu mehr Optimismus auf: „Schreibt uns doch noch nicht ab! Keiner von uns gibt schon auf, unter keinen Umständen. Wir können das immer noch drehen“, so äußerte er sich jüngst über den Kurznachrichtendienst Twitter. Trainer Neil Harris konnte mit seiner Mannschaft aber diesen Willen zum Kampf noch nicht nach außen präsentieren. Während der gesamten Saison wurden die Abstiegsränge nicht verlassen und die 20 Niederlagen in bislang 39 Ligaspielen machen die Sache nicht besser. Die Vereinsführung täte gut daran, die Lizenz für die League One schon zu beantragen.

Charlton enttäuschte die Fans

Die letzten Spiele verliefen für Charlton so gut, dass die Fans auf der Homepage in einer Umfrage gebeten werden, ihre Meinung zum Thema Aufstieg kund zu tun. Doch angesichts der schlechten Leistungen zu Beginn der Saison verwundert es nicht, dass 80 Prozent der Fans nicht glauben können, dass sich ihr Club noch irgendwie auf die Play Off Ränge schleicht. Es fehlen noch satte 13 Punkte, ein eher unrealistisches Szenario. „The Addicks“ haben sich nicht gerade mit Ruhm bekleckert, man schaue nur auf die Partie gegen den FC Watford, bei der man eine 5:0 Schlappe verkraften musste. Die längste Serie ohne auch nur einen Sieg dauerte 13 Spieltage, eine lange Zeit in der die Fans darben mussten. Es besteht also kein berechtigter Grund zu glauben, die nächste Saison könnte in der Premier League stattfinden. Nach dem Lokalrivalen Millwall warten nur noch Mannschaften aus dem unteren Bereich der Tabelle. Also die Chance, die Fans für die dürftige Saison zu entschädigen.

Charlton Athletic fährt die drei Punkte ein

Im Nachbarschaftsduell wird Charlton als Sieger hervor gehen, Millwall sollte sich schon mal für die League One rüsten.

Unser Tipp

FC Millwall – Charlton Athletic

Start: 03.04.2015 – 16:00 Uhr

Tipp: Charlton Athletic gewinnt

Quote: 3.00 bei BetVictor

Stakes: 4/10