Am Sonntag, den 14.12.2014 kommt es in der 2. Bundesliga zum Duell zweier ehemaliger Erstligisten, wenn der FC St. Pauli den SV Darmstadt 98 empfängt. Allerdings sind beide Teams doch schon ein Weilchen nicht mehr in der Fußball-Bundesliga anzutreffen gewesen. Auch vor dem Duell am Millerntor sieht es recht unterschiedlich in Sachen Aufstiegsambitionen aus.

FC St. Pauli als Tabellenletzter inmitten des Abstiegskampfes

Der Blick auf die Tabelle der 2. Fußball-Bundesliga vor dem letzten Vorrundenspieltag 2014/2015 lässt das Herz eines jeden Fans vom FC St. Pauli bluten. Denn mit drei Siegen, vier Remis und neun Niederlagen stehen nur 13 Punkte auf dem Konto der Hamburger. Auch der frühe Trainerwechsel half dem FC St. Pauli nicht, steht das Team doch unter Coach Thomas Meggle nun sogar auf dem letzten Tabellenplatz. Der Vorsprung auf die Nicht-Abstiegsplätze beträgt schon drei Zähler, sodass jeder Punkt überlebenswichtig ist. In den Heimspielen dieser Saison bringt es der Tabellen-18. bisher auf drei Siege, ein Remis und vier Pleiten. Die Form ist bei den Norddeutschen allerdings katastrophal mit zuletzt zwei Remis und fünf Niederlagen in den vergangenen sieben Spielen in der 2. Bundesliga. Im letzten Heimspiel vor zwei Wochen zog die Meggle-Truppe mit 1:3 gegen den 1. FC Kaiserslautern den Kürzeren. Immerhin konnte vergangenes Wochenende beim 3:3 beim VfL Bochum einen Punkt einfahren, wobei sogar ein Sieg möglich war.

Wette auf das Spiel FC St. Pauli gegen SV Darmstadt 98 mit unserem exklusiven 100€ Bonus und den besten Wettquoten bei Bet3000 [sam_ad id=1 codes=’false’]

SV Darmstadt 98 mit unerwartet guter Saison

In der vergangenen Saison schaffte der SV Darmstadt 98 fast schon sensationell den Aufstieg aus der 3. Liga in die 2. Bundesliga. Doch anstelle des erwarteten Abstiegskampfes steht für die Hessen nun sogar erneut Aufstiegskampf an! Denn mit sechs Siegen, acht Remis und zwei Niederlagen stehen 26 Punkte auf dem Konto der Gäste. Damit lag die Truppe um Coach Dirk Schuster auf dem unerwarteten vierten Tabellenplatz vor dem letzten Vorrundenspieltag. Lediglich einen Zähler trennt den einstigen Bundesligisten vor der sensationellen Rückkehr ins Oberhaus. In den Auswärtsspielen dieser Spielzeit bislang bringt es die Schuster-Truppe auf sechs Unentschieden und eine Niederlage – aber noch keinen Erfolg. Die Form ist beim SV Darmstadt 98 recht ordentlich mit zwei Siegen und fünf Remis aus den vergangenen sieben Ligaspielen. In den letzten drei Ligaspielen musste sich Darmstadt jeweils mit einem 0:0 zufrieden geben gegen den Karlsruher SC und Greuther Fürth sowie beim 1. FC Kaiserslautern.

FC St. Pauli punktet

Auf den ersten Blick deutet alles auf einen deutlichen Sieg von Darmstadt 98 hin. Doch der FC St. Pauli wird sich nach Kräften bemühen, ist doch jeder Punkt gegen den Abstieg wichtig. Zuletzt konnten die Hamburger dabei auch überzeugen und lieferten ordentliche Vorstellungen ab. Die Gäste wiederum überzeugten zuletzt nicht mehr ganz so. Somit wird der Gastgeber mindestens einen Punkt erreichen.

Unser Tipp

FC St. Pauli – SV Darmstadt 98 Start: 14.12.2014 – 13:30 Uhr Tipp: Double Chance 1/X Quote: 1.53 bei Bet365 Stake: 7/10

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *