Am Montag, den 08.12.2014 gastiert der TSV 1860 München im Grundig-Stadion in Nürnberg, um dort gegen den 1. FC Nürnberg den 16. Spieltag der 2. Bundesliga abzuschließen. Ab 20:15 Uhr wird der Ball rollen und es darf mit Spannung verfolgt werden, ob es einer der beiden Zweitligisten schaffen wird, den Abstiegsplätzen den Rücken zuzukehren. Der 1. FC Nürnberg ist auf den 14. Rang der Tabelle mit 17 Zählern abgerutscht und hat jetzt nur noch 2 Punkte Vorsprung zu den Abstiegsplätzen. Mit einem vollen 3er am Montag könnten die Nürnberger einen großen Sprung in der Tabelle machen und dem Sog des Abstiegsstrudels vorerst entkommen. Auch der TSV 1860 München ist in der Tabelle nach unten gerutscht, nachdem die Münchner sich am vergangenen Sonntag nicht gegen den FSV Frankfurt durchsetzen können. Platz 16 belegen die Kicker aus München mit 15 Zählern. Um dem Relegationsplatz zu entkommen, wird auch hier ein Sieg benötigt.

1. FC Nürnberg sehr enttäuschend in dieser Saison

Auch nach dem Abstieg in die 2. Bundesliga schaffen es die Nürnberger nicht, mit Leistungen zu überzeugen. Nach 15 Spieltagen haben die Schützlinge von Trainer René Weiler 16 Tore geschossen, womit sie wenigsten rein theoretisch im Durchschnitt pro Spiel ein Tor geschossen haben. Mit 25 erlittenen Gegentreffern gehört der 1. FC Nürnberg zu den defensiv schwächsten Teams der 2. Bundesliga. Diese mageren Leistungen haben den Nürnbergern die 14 Tabellenplatz mit 17 Zählern beschert. Mit einem Sieg am Montag könnten die Nürnberger jedoch einen großen Sprung in die Mitte der Tabelle schaffen. Mit lediglich 2 Punkten Vorsprung vor den Abstiegsplätzen ist ein Sieg nunmehr bitter nötig. Die letzten 5 absolvierten Heimspiele sprechen jedoch für eine gute Siegchance. Eine Niederlage wurde erlitten, ein Unentschieden erspielt und dreimal konnten die Fans mit einem Sieg begeistert werden, zuletzt mit einem 2:1 gegen den Tabellenersten FC Ingolstadt 04.

Wette auf das Spiel 1. FC Nürnberg – TSV 1860 München mit unserem exklusiven 100€ Bonus und den besten Wettquoten bei Bet3000

[sam_ad id=1 codes=’false’]

TSV 1860 München kämpft um Klassenerhalt

Auch der TSV 1860 München ist in der Tabelle weiter nach unten gerutscht und belegt derzeit den ungeliebten Relegationsplatz mit 15 Zählern. Der Kampf und dem Klassenerhalt ist deshalb nicht mehr zu verleugnen. Mit 19 erzielten Treffern in dieser Saison und 24 erlittenen Gegentoren muss Coach Markus von Ahlen sowohl an der Offensive als auch an der Defensive noch arbeiten. Diese schwachen Leistungen spiegeln sich dann auch in den letzten 5 auswärtigen Spielen wider. 3 Niederlagen erlitten die Münchner und lediglich zweimal siegte der TSV 1860 München, zuletzt beim 1. FC Union Berlin mit einem 4:1.

1. FC Nürnberg ist Favorit

Die Weiler-Elf hat ganz klar die besseren Bilanzen vorzuweisen. Zusammen mit den Fans als 12. Mann im Rücken werden die Nürnberger das Spiel am Montag gegen den TSV 1860 München für sich entscheiden.

Unser Tipp

1. FC Nürnberg – TSV 1860 München

Start: 08.12.2014 – 20:15 Uhr

Tipp: 1

Quote: 1.95 bei BetVictor und Interwetten

Stake: 6/10

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *