Wette auf dieses Spiel mit satten 100€ Bonus!
Bet at Home

Bet at Home

50% bis zu 100€

William Hill

William Hill

100% bis zu 100€

X-Tip Sportwetten

X-Tip Sportwetten

100% bis zu 100€

Interwetten

Interwetten

100% bis zu 110€

Es ist der 30. Spieltag der Primera Division, und das Finale der Saison rückt immer näher. Es geht heiß her in der spanischen Liga, nichts ist bisher entschieden. Der Kampf um die Meisterschaft ist im vollen Gange und auch die Europapokal Plätze sind noch lange nicht endgültig vergeben. Auch die Partie Athletic Bilbao gegen den FC Valencia hat noch Einfluss auf die Geschehnisse. Am Donnerstag, dem 09.04.2015 startet das Spiel, Anstoß ist um 20:00. Es ist damit das erste Spiel an diesem Tag, die beiden letzten Partien starten erst um 22:00 Uhr. Gespielt wird im San Mamés Barria. Bilbao hat nur noch theoretische Chancen auf einen Platz unter den ersten sieben und somit die Chance, ab der nächsten Saison am Europapokal Wettbewerb teilzunehmen, der Abstand zu den interessanten Rängen beträgt elf Punkte. Der FC Sevilla nimmt noch eine aktive Rolle ein und muss dieses Spiel gewinnen, um den vierten Tabellenplatz erfolgreich zu verteidigen. Damit wäre die Teilnahme an der europäischen Königsklasse gesichert.

Bilbao hat aufgeholt

„Los Leones“ haben in den vergangenen Spieltagen eine glänzende Bilanz abgeliefert. Einzig die 2:0 Niederlage gegen den FC Sevilla trübt das momentane Bild von einer perfekten Serie, denn davor konnten die Basken fünfmal hintereinander gewinnen und die Maximalpunktzahl ergattern. Damit war es kein Problem von dem 13 Tabellenplatz nach und nach auf den jetzigen achten Rang zu klettern. Der Saisonbeginn verlief für den Dinosaurier der spanischen ersten Liga alles andere als gut, weshalb sich die Mannschaft auch keine großen Hoffnungen mehr auf einen Europa League Platz machen kann. Die größte Genugtuung war sicherlich der Sieg gegen Real Madrid. Der damalige Tabellenerste konnte durch das 1:0 vom Thron gestoßen werden. Gleichzeitig war es eine gelungene Revanche für die Demütigung im Hinspiel, das mit 0:5 in Madrid verloren ging.

Valencia zweitstärkste Heimmannschaft

Der FC Valencia hat bisher eine herausragende Saison hinter sich. Mit nur vier Niederlagen in den vergangenen 29 Spieltagen steht der FC momentan an vierter Stelle der Liga. Da zuhause nur eine Niederlage zu Buche schlägt, ist Valencia hinter Atlético Madrid die zweitstärkste Heimmannschaft der Liga. Verglichen mit der Vorsaison ist das eine großartige Steigerung. Vor allem der fast sichere Startplatz in der europäischen Königsklasse lässt Fans und Verantwortliche positiv in die Zukunft schauen, denn in der vergangenen Spielzeit endete man auf dem achten Rang, somit außer Reichweite eine Europapokal Platzes. Und wären die vielen Unentschieden nicht gewesen, würde Valencia jetzt ein gewichtiges Wort um die spanische Meisterschaft mitzureden haben. Doch zehn Punkte Abstand zum führenden Atlético Madrid ist dann doch zu viel, um sich dahingehend noch Hoffnungen zu machen.

Valencia gewinnt knapp

Es wird ein knappes und spanendes Spiel werden. Bilbao will seine Chancen nicht über Bord werfen, eventuell doch noch in die Europa League zu kommen, sollten die Clubs weiter oben straucheln. Doch FC Valencia hat leichte Vorteile in der Form. Daher ist ein Sieg für den FC Valencia der wahrscheinlichere Ausgang. Als Sicherheit sollte aber das X miteingebaut werden als Double Chance X/2.

Unser Tipp

Athletic Bilbao – FC Valencia

Start: 09.04.2015 – 20:00 Uhr

Tipp: Double Chance X/2

Quote: 1.60 bei Bet3000

Stakes: 7/10

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *