In Lissabon treten im Rahmen der Qualifikation für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich die Mannschaften aus Portugal und Serbien gegeneinander an. Die Partie findet im Estádio do Sport Lisboa e Benfica statt. Anpfiff ist um 20:45. Die Portugiesen können die Chance nutzen und mit einem Sieg gegen Serbien in der Gruppe I die Tabellenführung zu übernehmen und an Dänemark vorbei ziehen. Die Dänen führen zur Zeit mit einem Punkt Vorsprung, haben aber auch schon ein Spiel mehr gespielt. Serbien hat nur noch theoretische Chancen auf ein Weiterkommen.

Santos beleidigte Offizielle

Es kommt nicht oft vor, dass ein Trainer von der FIFA eine Spiel-Sperre bekommt. Doch Fernando Santos, Trainer der Portugiesen hat es möglich gemacht. In seiner Funktion als Chef Coach der griechischen Nationalmannschaft soll er bei der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien die Offiziellen beleidigt haben. Der Vorfall soll sich beim Ausscheiden seiner Mannschaft im Achtelfinale gegen Costa Rica zugetragen haben. Und der Weltverband ging nicht gerade zimperlich mit Santos ins Gericht: Satte acht Spiele Sperre hat der Coach bekommen. Der ließ sich das aber nicht so einfach gefallen und reichte Beschwerde beim internationalen Sportgerichtshof ein. Der relativierte die Strafe und halbierte sie. Ferner wurden zwei Spielsperren zur Bewährung ausgesetzt. Das bedeutet, die nächsten zwei Spiele bleibt die portugiesische Trainerbank unbesetzt. Doch die Mannschaft um Superstar Christiano Ronaldo müsste professionell genug sein, um mit dieser Situation klar zu kommen. Denn außer Ronaldo befinden sich noch viele andere Spieler mit Rang und Namen im Team. Pepe vom spanischen Verein Real Madrid, Joao Moutinho vom AS Monaco und Nani von Manchester City, um nur einige zu nennen. Die Qualifikation zur EM in Frankreich sollte ohne Probleme zu bewältigen sein, auch wenn die 1:0 Auftaktniederlage gegen Albanien allen Spielern schwer im Magen liegen dürfte.

Wette auf das Spiel Portugal gegen Serbien mit unserem exklusiven 100€ Bonus und den besten Wettquoten bei Bet3000 special_bonus_100eur_468x60_ia_gif (1)

Serbien ohne viel Hoffnung

Die serbische Nationalmannschaft tut sich bisher sehr schwer in der Qualifikation. Ein Punkt bisher nur durch das 1:1 gegen Armenien wird für die Teilnahme an der Endrunde in Frankreich nicht reichen. Dazu kommt das Skandalspiel gegen Albanien im Oktober vergangenen Jahres, dass in der 41. Minute wegen massiver Fan Ausschreitungen abgebrochen werden musste. Die UEFA entschied zwar auf 3:0 für Serbien, doch die drei Punkte wurden als Strafmaßnahme sofort wieder abgezogen. Somit bleiben den Serben eben nur der eine Punkt, denn das Spiel gegen Dänemark ging mit 3:1 verloren. Es besteht also kaum Hoffnung für ein erfolgreiches Abschneiden Serbiens in der Qualifikation.

Favoritensieg im heimischen Stadion

Mit einer derart starken Mannschaft wird es den Portugiesen vor heimischen Publikum nicht schwerfallen den Außenseiter zu bezwingen. Die Serben sind in diesen Tagen nicht in der Lage, Weltfußballer Cristiano Ronaldo und Co. zu stoppen.

Unser Tipp

Portugal – Serbien Start: 29.03.2015 – 20:45 Uhr Tipp: Portugal gewinnt Quote: 1.55 bei bwin Stakes: 7/10

2 thoughts on “Wett Tipp Deutschland – Frankreich 07.07.2016

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *