Im Rahmen der Copa del Rey treffen am Mittwoch den 14.01.2015 die beiden Mannschaften Real Sociedad und der FC Villarreal aufeinander. Die Begegnung findet im Stadion Estadio Anoeta in San Sebastian statt und wird um 20:00 Uhr angepfiffen. Hierbei handelt es sich um das Rückspiel im Achtelfinale das spanischen Königspokals. Das Hinspiel konnte der FC Villarreal mit 1:0 für sich entscheiden.

Real Sociedad: Verlor im Hinspiel

Zuletzt trafen die beiden Mannschaften im Rahmen der Copa del Rey am 07.01.2015 aufeinander. Diese Begegnung verlor die Elf mit 1:0 in San Sebastian. Innerhalb der Primera Division belegt Real den 12. Tabellenplatz nach 18 Spieltagen mit 19 Punkten und einer Tordifferenz von 19:23. Aber dennoch, das Team sorgt für Schlagzeilen in positiver Hinsicht. Es ist unglaublich, eine Mannschaft, die in der unteren Tabellenhälfte liegt hat den FC Barcelona (1:0) besiegt. Wettbewerbsübergreifend haben die Mannen aus San Sebastian in 12 Spielen vier Siege einfahren können, spielten fünfmal unentschieden und mussten drei Niederlagen hinnehmen. Es kann durchaus behauptet werden, dass die Elf von Trainer David Moyes ein paar bemerkenswerte Spiele in der letzten Zeit in der Liga gespielt hat und sich auch im Pokal gut schlägt. Doch besonders bei den Pokalspielen muss berücksichtigt werden, dass der vermeintliche Favorit das Spiel ernst nimmt und vor allem wie es um seine Motivation bestellt ist.

Wette auf das Spiel Real Sociedad gegen FC Villarreal mit unserem exklusiven 100€ Bonus und den besten Wettquoten bei Bet3000 special_bonus_100eur_468x60_ia_gif (1)

FC Villarreal: Gefühlsmassig seit Ewigkeiten ungeschlagen

Wenn man die Leistungen über den jüngeren Zeitraum der Mannen von Trainer Garcia ansieht, dann erhält man das Gefühl, dass die Elf seit Ewigkeiten ungeschlagen ist. Von 12 wettbewerbsübergreifenden Spielen gewann Villarreal neun Spiele und spielte dreimal unentschieden. Bereits im letzten Jahr hat sich die Elf für die nächste Runde in der Europa-League qualifiziert und der Dezember 2014 war wohl der beste Monat in der gesamten Vereinsgeschichte, denn Villarreal konnte sieben wettbewerbsübergreifende Spiele für sich entscheiden. Nur am 11.01.2015 gegen Granada hat sich die Mannschaft selbst ein Bein gestellt und gab einen Punkt in der Primera Division ab. Aktuell liegt die Mannschaft auf dem sechsten Tabellenplatz der La Liga mit 32 Punkten und einer Tordifferenz von 30:17 nach 18 Spieltagen. In der Head to Head Statistik zeigt sich, dass Villarreal die durchaus stärkere Mannschaft ist, denn von den letzten 15 Spielen, welche die Elf gegen Real gespielt hat, konnten sie sich insgesamt achtmal durchsetzen. Nur dreimal gelang es Real Sociedad zu siegen und viermal ein Unentschieden zu erreichen.

Unser Tipp

Real Sociedad San Sebsatian sollte in der Lage sein, den Lauf des FC Villarreal zu bremsen. Denn insbesondere zuhause sind die Gastgeber wieder stabiler unterwegs, sodass es zu einem Erfolg reichen sollte.

Real Sociedad – FC Villarreal Start: 14.01.2015 – 20:00 Uhr Tipp: 1 Quote: 2.90 bei Bet365 Stake: 4/10

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *