Das Viertelfinalspiel im DFB-Pokal Sportfreunde Lotte – Borussia Dortmund wurde ursprünglich kurz vor dem Anpfiff aufgrund schlechter Witterungsverhältnisse abgesagt, am 14. März wurde es nachgeholt. In der ersten Halbzeit sprach alles für die Sportfreunde Lotte, doch dann wendete sich das Blatt in der zweiten Halbzeit. Der BVB hatte sich seine Kräfte in der ersten Halbzeit aufgespart, dem Drittligisten Lotte ging inzwischen die Puste aus, schließlich entschied Borussia Dortmund das Spiel mit einem 3:0 für sich. Am 25. April muss Borussia Dortmund im Viertelfinale gegen Bayern München antreten, es wird ein Duell der Giganten. Borussia Dortmund hadert mit seinem Schicksal, dass ihm schon wieder Bayern München als Gegner zugelost wurde. Auf jeden Fall wird es eine spannende Partie, schon jetzt kann darauf gewettet werden.
Hier bekommst du einen grandiosen wettbonus
Bet at Home

Bet at Home

50% bis zu 100€

William Hill

William Hill

100% bis zu 100€

X-Tip Sportwetten

X-Tip Sportwetten

100% bis zu 100€

Interwetten

Interwetten

100% bis zu 110€

Die Wette auf den Gesamtsieger

Bei verschiedenen Wettanbietern sind noch keine Wetten auf das DFB-Pokal-Viertelfinale Bayern München – Borussia Dortmund zu finden, doch haben einige Online-Buchmacher Wetten auf den Gesamtsieger im Programm. Wetten auf den Gesamtsieger können bei Bet-at-Home und bei Expekt platziert werden, so sehen die Quoten aus:

  • Bayern München: Bet-at-Home 1,45, Expekt 1,50
  • Borussia Dortmund: Bet-at-Home 4,05, Expekt 4,00
  • Borussia Mönchengladbach: Bet-at-Home 7,75, Expekt 8,00
  • Eintracht Frankfurt: Bet-at-Home 16,75, Expekt 17,00

Da es sich bei dieser Wette um eine Langzeitwette handelt, können sich die Quoten noch ändern, abhängig von der Situation in den Mannschaften, beispielsweise, wenn Schlüsselspieler längerfristig ausfallen.

Vorauswetten auf das Viertelfinale Bayern München – Borussia Dortmund

Bei verschiedenen Wettanbietern sind bereits Vorauswetten auf die Partie Bayern München – Borussia Dortmund im DFB-Pokal möglich. Bei der einfachen Standardwette auf den Sieger lohnt es sich, die Quoten der Wettanbieter zu vergleichen:

  • Tipico: Bayern München 1,45 – Remis 4,80 – Borussia Dortmund 6,00
  • X-Tip: Bayern München 1,40 – Remis 4,80 – Borussia Dortmund 5,30

Viele Online-Wettbüros bieten gegenwärtig noch keine Wetten auf das Viertelfinale Bayern München – Borussia Dortmund an, doch ist damit zu rechnen, dass demnächst solche Wetten zu finden sind. Während des Spiels können solche Standardwetten auch als Livewetten platziert werden. Da bei den Standardwetten die Quoten für Bayern München nur niedrig sind, stellen die Handicap-Wetten eine gute Alternative dar. Noch sind solche Handicap-Wetten nicht verfügbar, doch einige Tage vor dem Spiel werden bei vielen Wettanbietern auch Handicap-Wetten zu finden sein, beispielsweise Handicap -1 oder Handicap -2 auf Bayern München. Abhängig von der Situation in den Mannschaften können sich die Quoten der Wettanbieter kurz vor dem Spiel noch ändern, denn immerhin dauert es noch mehr als einen Monat, bis das Viertelfinale im DFB-Pokal ausgetragen wird. Bis dahin können noch wichtige Spieler erkranken und über längere Zeit ausfallen. fc-bayern-muenchen

Sonderwetten auf das Viertelfinale Bayern München – Borussia Dortmund

Vor dem Spiel können bei einigen Wettanbietern bereits Sonderwetten auf das DFB-Pokal-Viertelfinale Bayern München – Borussia Dortmund platziert werden. Handicap-Wetten sind noch nicht zu finden, doch können Wetten auf Halbzeitergebnis platziert werden, dabei kann auf die erste Halbzeit gewettet werden. Bei Begegnungen, bei denen es nur schwer vorhersehbar ist, wer gewinnt, bietet sich die Wette mit Doppelter Chance an. Der Vorteil liegt in besseren Gewinnchancen, doch ist auch der Nachteil in Form schlechterer Quoten nicht zu vergessen. Bei X-Tip und bei Tipico kann auf die Partie Bayern München – Borussia Dortmund die Wette mit Doppelter Chance platziert werden, dabei kann auf den Sieg der Bayern und ein Unentschieden gewettet werden, bei Tipico mit einer Quote von 1,11 und bei X-Tip mit einer Quote von 1,08. Bei der Wette auf den Sieg beider Mannschaften liegt die Quote bei Tipico bei 1,17 und bei X-Tip bei 1,11. Schließlich kann auch noch auf ein Unentschieden und auf einen Sieg von Borussia Dortmund gewettet werden, Tipico gewährt dafür eine Quote von 2,65; bei X-Tip liegt die Quote bei 2,52. Bei X-Tip kann bereits eine Wette auf Tore platziert werden, dabei kommt es lediglich auf die Zahl der Tore an und nicht, welche Mannschaft die Tore schießt. Hier kann gewettet werden, ob in der ersten oder in der zweiten Halbzeit mehr Tore fallen oder ob die Zahl der Tore in beiden Halbzeiten gleich ist.

Weitere Wettmöglichkeiten auf das DFB-Pokal-Viertelfinale Bayern München – Borussia Dortmund

Noch ist das Angebot an Wetten auf das DFB-Pokal-Viertelfinale Bayern München – Borussia Dortmund sehr begrenzt, daher ist auch die Auswahl an Sonderwetten nur sehr gering. Wenn die Wette auf das Spiel Bayern München – Borussia Dortmund ins Programm der Wettanbieter aufgenommen wird, ist vor allem bei den großen Wettanbietern Bet365, Bet-at-Home und Sportingbet mit vielen Sonderwetten zu rechnen, beispielsweise

  • Über-/Unter-Wette
  • Wette auf Halbzeit/Endstand
  • Wette auf genaues Ergebnis
  • Wette, dass beide Teams treffen

Verschiedene Wetten, beispielsweise die Über-/Unter-Wette oder die Wette, dass beide Teams treffen, sind dann geeignet, wenn nur schwer vorhersehbar ist, welche der beiden Mannschaften gewinnt. Die Über-/Unter-Wette wird zumeist als Über-/Unter-Wette 2,5 angeboten, doch kann sie auch als Über-/Unter-Wette 1,5 oder Über-/Unter-Wette 3,5 platziert werden, die Quoten sind dabei zum Teil besser. bvb-spieler-in-marbella

Viertelfinale DFB-Pokal Bayern München – Borussia Dortmund – wer kommt weiter?

Bei Tipico kann darauf gewettet werden, welche der beiden Mannschaften im Viertelfinale um den DFB-Pokal weiterkommt. Die Quote für Bayern München liegt bei 1,22, während für Borussia Dortmund eine Quote von 4,20 gilt. Angesichts der Platzierung in der Bundesliga-Tabelle spricht alles für Bayern München; der deutsche Rekordmeister und Rekord-Gewinner des DFB-Pokals steht unangefochten auf dem ersten Tabellenplatz, mit 59. Punkten. Borussia Dortmund belegt den dritten Tabellenplatz, mit 43 Punkten.

Fazit zu den Wetten auf das DFB-Pokal-Viertelfinale Bayern München – Borussia Dortmund

Noch ist die Auswahl an Wetten auf das DFB-Pokal-Viertelfinale Bayern München – Borussia Dortmund sehr gering, bislang haben nur wenige Wettanbieter solche Wetten im Programm. Das liegt wahrscheinlich daran, dass aus einigen Quellen noch nicht klar hervorgeht, ob die Partie am 25. oder am 26. April stattfindet. In den nächsten Tagen und Wochen werden Wetten auf das Duell der Giganten im DFB-Pokal häufiger zu finden sein, dann kommen auch Sonderwetten hinzu. Während des Spiels können Livewetten platziert werden, als Standardwetten und als Sonderwetten. Bei den Online-Buchmachern, die bereits eine Wette auf das Spiel Bayern München – Borussia Dortmund anbieten, können sich die Quoten in der nächsten Zeit noch ändern, denn bis zu diesem Spiel vergeht noch mehr als ein Monat. Demnächst lohnt es sich, die Quoten der Wettanbieter zu vergleichen, da die Quoten für Bayern München nur niedrig ausfallen. Foto:(C)wettbuero.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *