Wer noch auf der Suche nach einer attraktiven Kombinationswette für Mittwoch, den 14.06.2017, ist, für den haben wir einen interessanten Wettschein parat. Mit dabei ist die Aufstiegsrelegation in Spanien sowie zwei Partien aus der finnischen Veikkausliiga. Als Buchmacher kommt derweil Betway zum Einsatz.
Du kannst hier einen exzellenten Wettbonus erhalten
Bet at Home

Bet at Home

50% bis zu 100€

William Hill

William Hill

100% bis zu 100€

X-Tip Sportwetten

X-Tip Sportwetten

100% bis zu 100€

Interwetten

Interwetten

100% bis zu 110€

Die Spiele von unserem Kombiwetten und Systemwetten Tipp für 14.06.2017

  • Segunda Division: SD Huesca – FC Getafe
  • Veikkausliiga: Kuopion PS – Vaasan PS
  • Veikkausliiga: HIFK Helsinki – SJK Seinäjoki
  • Gewinnquote bei der Kombinationswette mit Betway: 20,70 (Bei 50 Euro Einsatz beträgt der Gewinn 1.035,00 Euro)
  • Gewinnquote bei der Systemwette: Abhängig vom jeweiligen System

Segunda Division: SD Huesca – FC Getafe

In Spanien steigt am Mittwoch das Halbfinal-Hinspiel in den Aufstiegs-Playoffs zwischen SD Huesca und dem FC Getafe. Die Gastgeber haben die Hauptrunde auf einem starken 6. Platz beendet, konnten sich aber nur aufgrund des besseren Torverhältnisses ganz knapp für die Aufstiegs-Relegation in die Primera Division qualifizieren. Die ‚Azulgranas‘ feierten im abschließenden Ligaspiel einen wichtigen 2:1-Auswärtssieg bei Spitzenreiter UD Levante und tankten ordentlich Selbstvertrauen. Zuvor gab es noch ein enttäuschendes torloses Remis gegen CD Numanica sowie einen 1:0-Erfolg gegen CD Lugo. Damit ist SD Huesca seit neun Heimspielen in Folge vor heimischer Kulisse ungeschlagen und verbuchte dabei fünf Siege und vier Remis. Hier die letzten fünf Spiele von SD Huesca auf einen Blick:

  • UD Levante – SD Huesca 1:2
  • SD Huesca – CD Numancia 0:0
  • SD Huesca – CD Lugo 1:0
  • UCAM Murica – SD Huesca 3:1
  • SD Huesca – CD Teneriffa 2:2

Nach dem Abstieg aus der Primera Division in der Vorsaison peilt der FC Getafe den sofortigen Wiederaufstieg an, verpasste aber als Dritter einen direkten Aufstiegsplatz. Somit muss die Bordalas-Elf den Umweg über die Relegation gehen. Was die Form angeht, so zeigte der FC Getafe in den letzten Wochen zwei verschiedene Gesichter. Während daheim die letzten drei Partien gegen Cordoba, Elche und Almeria zu Null gewonnen wurden, gab es auswärts nur einen mageren Punkt aus den jüngsten drei Spielen. Dabei verloren die ‚Azulones‘ bei FC Sevilla II und Real Valladolid, während es im letzten Gastspiel bei Absteiger RCD Mallorca nur zu einem 3:3 reichte. Ohnehin hat Getafe auswärts durchaus seine Probleme und verbuchte nur zwei Siege in den jüngsten elf Gastspielen (3 Unentschieden, 6 Niederlagen). Hier die letzten fünf Spiele vom FC Getafe auf einen Blick:

  • RCD Mallorca – FC Getafe 3:3
  • FC Getafe – UD Almeria 4:0
  • Real Valladolid – FC Getafe 1:0
  • FC Getafe – FC Elche 2:0
  • Sevilla Atletico Club – FC Getafe 2:1

Es ist mit einem offenen Duell zu rechnen. Wir tippen im Relegations-Hinspiel zwischen Huesca und Getafe auf ein Unentschieden, zumal auch schon beide Duelle in der Meisterschaft mit einem Remis endeten (Quote 3,00)

fc-getafe

Veikkausliiga: Kuopion PS – Vaasan PS

Am Mittwoch kommt es in der Veikkausliiga zum Duell zwischen Kuopion PS und Vaasan PS. Die Hausherren wollen nach den jüngsten Ausrutschern wieder in die Erfolgsspur zurückkehren und könnten sich mit einem Dreier vom 4. auf den 2. Platz vorschieben. Am Sonntag verlor man sein Heimspiel gegen Meister IFK Mariehamn mit 1:2 und kassierte somit die erste Pleite nach sechs Spielen. Aber auch schon die vorherige müde Nullnummer bei Schlusslicht Jyväskylän war nicht gerade überzeugend. Darüber hinaus konnte KuPS auch nur eins seiner letzten vier Heimspiele siegreich gestalten (1 Unentschieden, 2 Niederlagen). Hier die letzten fünf Spiele von Kuopion PS auf einen Blick:

  • Kuopion PS – IFK Mariehamn 1:2
  • Jyväskylän JK – Kuopion PS 0:0
  • Rovaniemen PS – Kuopion PS 0:1
  • Kuopion PS – SJK Seinäjoki 1:1
  • FC Lathi – Kuopion PS 1:2

Vaasan PS hat sich auf Platz zwei eingenistet und könnte mit einem Auswärtssieg in Kuopion die Verfolger weiter auf Distanz halten. Aber auch VPS strauchelte jüngst und musste sich in den vergangenen beiden Duellen gegen Kellerkind HIFK Helsinki und zuletzt bei FC Lathi mit zwei Unentschieden zufrieden geben. Dafür verlor Vaasan nur eins seiner letzten zehn Ligaspiele und fuhr in dieser Zeitspanne fünf Siege ein (4 Unentschieden). Auch in er Fremde ist man seit sechs Runden ungeschlagen und konnte viermal die vollen drei Zähler entführen. Zudem kassierte VPS nur einen Gegentreffer in den jüngsten vier Gastspielen. Hier die letzten fünf Spiele von Vaasan PS auf einen Blick:

  • FC Lahti – Vaasan PS 0:0
  • Vaasan PS – HIFK Helsinki 1:1
  • PS Kemi – Vaasan PS 0:1
  • Vaasan PS -Tampereen Ilves 0:2
  • Jyväskylän JK – Vaasan PS 1:4

Die Prognose ist schwierig, zumal beide Teams nicht in Topform sind. Es riecht stark nach einem Remis zwischen Kuopion PS und Vaasan PS (Quote 3,00).

Veikkausliiga: HIFK Helsinki – SJK Seinäjoki

In der finnischen Veikkausliiga kreuzen am Mittwoch in einer vorgezogenen Partie des 15. Spieltag außerdem noch HIFK Helsinki und SJK Seinäjoki die Klingen. Ein Krisenduell, denn die Kontrahenten sind alles andere als in ansprechender Verfassung. Das gilt allen voran für die Gastgeber, die in der zwölf Teams umfassenden Liga mit neun Punkten Vorletzter sind und nach elf Spieltagen erst einen Dreier auf dem Konto haben (6 Unentschieden, 4 Niederlagen). Aus den letzten sechs Partien verbuchte HIFK auch nur drei Zähler, wobei man sich aber gerade gegen die Topklubs wie Vaasan PS, HJK Helsinki oder Meister Mariehamn jeweils ein Remis erkämpfen konnte. Am Sonntag kassierte der Hauptstadtklub aber daheim gegen Tamperenn Ilves eine 0:1-Pleite, es war die zweite Heimpleite in Folge. Hier die letzten fünf Spiele vom HIFK Helsinki auf einen Blick:

  • HIFK Helsinki – Tampereen Ilves 0:1
  • Vaasan PS – HIFK Helsinki 1:1
  • HIFK Helsinki – Inter Turku 0:2
  • HIFK Helsinki – HJK Helsinki 0:0
  • HIFK Helsinki – IFK Mariehamn 1:1

SJK Seinäjoki ist aktuell Achter (13 Punkte) und will mit einem Erfolg den Anschluss in die obere Tabellenhälfte wiederherstellen. Doch die Formkurve zeigt nach unten. Denn auf zwei Siege folgten zwei Remis gegen Kuopion PS und gegen IFK Mariehamn, bevor es zuletzt gegen Spitzenreiter HJK Helsinki eine deutliche 0:6-Klatsche und am vergangenen Samstag eine 0:3-Heimpleite gegen den Dritten Inter Turku setzte. Doch mit HIFK Helsinki hat SJK zumindest auf Papierform einen schlagbaren Gegner vor der Brust. Aber auswärts war beim Pokalsieger zuletzt deutlich Sand im Getriebe – nur ein Punkt aus den letzten vier Gastauftritten (1 Unentschieden, 3 Niederlagen). Hier die letzten fünf Spiele von SJK Seinäjoki auf einen Blick:

  • SJK Seinäjoki – Inter Turku 0:3
  • HJK Helsinki – SJK Seinäjoki 6:0
  • SJK Seinäjoki – IFK Mariehamn 1:1
  • Kuopion PS – SJK Seinäjoki 1:1
  • SJK Seinäjoki – Rovaniemen PS 3:0

Die Gäste reisen nach Auffassung der Bookies trotz leichter Formschwäche als Favorit in die Hauptstadt. Auch wir gehen davon aus, dass sich SJK Seinajöki bei HIFK Helsinki durchsetzen wird und setzen auf Auswärtssieg (Quote 2,30).

Kombiwetten und Systemwetten Tipp 24.08.2017

Am Donnerstag, den 24.08.2017, herrscht in der Europa-League-Qualifikation Hochbetrieb, wobei die alles entscheidenden Rückspiele der Playoff-Runde anstehen. Zahlreiche Teams hoffen noch auf das Erreichen der Gruppenphase, wobei wir für unsere 3er Kombinationswette drei interessante Partien…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *