Zwei Partien aus der Bundesliga und das absolute Spitzenspiel der Serie A: So lauten unsere Zutaten für die Kombinationswette am Samstag, den 21.10.2017, die wir zu einer Gesamtquote von 8,21 beim Wettanbieter bet365 platzieren. Am 10. Spieltag der Bundesliga treffen sich Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen zum rheinischen Derby, wo die Fohlen die Chance haben, sich weiter oben festzubeißen. Der Werksklub steht hingegen unter Zugzwang. Zudem gibt es noch das spannende Mittelfeldduell zwischen dem FC Augsburg und Hannover 96. Der Sieger bleibt weiter auf Europa-League-Kurs. Für das absolute Highlight unseres Wettscheins zeichnen sich der SSC Neapel und Inter Mailand verantwortlich. Die beiden Highflyer Italiens unter sich – Fußballherz, was willst du mehr?
Hier sicherst du dir einen einmaligen Wettbonus
Bet at Home

Bet at Home

50% bis zu 100€

William Hill

William Hill

100% bis zu 100€

X-Tip Sportwetten

X-Tip Sportwetten

100% bis zu 100€

Interwetten

Interwetten

100% bis zu 110€

Die Spiele von unserem Kombiwetten und Systemwetten Tipp für 21.10.2017

  • Bundesliga: Borussia Mönchengladbach – Bayer Leverkusen
  • Bundesliga: FC Augsburg – Hannover 96
  • Serie A: SSC Neapel – Inter Mailand
  • Gewinnquote bei der Kombinationswette mit bet365: Gesamtquote 8,21 (Bei 50 Euro Einsatz beträgt der Gewinn 410,55 Euro)
  • Gewinnquote bei der Systemwette: Abhängig vom jeweiligen System

Bundesliga: Borussia Mönchengladbach – Bayer Leverkusen

Gladbach geht gut gerüstet ins Rhein-Derby: Die Hecking-Elf ist mit einer Bilanz von 5-2-2 auf dem 5. Platz zu finden und verbuchte zuletzt zwei Siege in Folge. Vor allem der überzeugende Auftritt beim jüngsten 2:0-Auswärtserfolg gegen Bremen stimmt optimistisch. Zuvor siegten die Fohlen daheim mit 2:1 gegen Hannover. Insgesamt hat die Borussia drei Siege in den letzten fünf Partien feiern können, zudem gab es ein Remis und eine Pleite. Im heimischen Borussia-Park konnte die Fohlen ebenfalls fleißig punkten und drei der bisherigen vier Spiele siegreich gestalten (1 Niederlagen) und kassierten dabei auch nur zwei Gegentore. Hier die letzten fünf Spiele von Borussia Mönchengladbach

  • Werder Bremen – Borussia Mönchengladbach 0:2
  • Borussia Mönchengladbach – Hannover 96 2:1
  • Borussia Dortmund – Borussia Mönchengladbach 6:1
  • Borussia Mönchengladbach – VfB Stuttgart 2:0
  • RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach 2:2

Bayer Leverkusen steht in Gladbach unter Druck und nicht umsonst spricht Trainer Herrlich von einem „richtungsweisenden Spiel“. Schließlich steht sein Team nur auf einem enttäuschenden 12. Platz und droht im Falle einer Pleite die internationalen Startplätze weiter aus den Augen zu verlieren. An den vergangenen beiden Spieltagen holte der Werksklub auf Schalke (1:1) und jüngst gegen Wolfsburg (2:2) nur ein Remis. Dabei verspielte Bayer 04 jeweils eine Führung und verpasste eine bessere Ausbeute. Dennoch waren die Leistungen durchaus ansprechend, wobei Leverkusen seit nunmehr drei Spielen ungeschlagen ist (1 Sieg, 2 Unentschieden). Sorgen bereitet aber die Auswärtsschwäche, entführte Leverkusen doch bisher in vier Gastspielen nur einen Punkt! Hier die letzten fünf Spiele von Bayer Leverkusen auf einen Blick:

  • Bayer 04 Leverkusen – VfL Wolfsburg 2:2
  • FC Schalke 04 – Bayer 04 Leverkusen 1:1
  • Bayer 04 Leverkusen – Hamburger SV 3:0
  • Hertha BSC – Bayer 04 Leverkusen 2:1
  • Bayer 04 Leverkusen – SC Freiburg 4:0

Zwar erwarten wir ein ausgeglichenes Spiel, sehen aber Borussia Mönchengladbach wegen des Heimvorteils am Ende auf der Siegerstraße – Tipp Sieg für Gladbach (Quote 2,50). wwk-arena-augsburg

Bundesliga: FC Augsburg – Hannover 96

Spannendes Duell zweier Tabellennachbarn, die mit jeweils 12 Punkten aus acht Partien stark in die Saison gestartet sind. Augsburg als Achter und Hannover auf Platz sieben befinden sich somit im Dunstkreis der Europa-League-Ränge! Der FC Augsburg musste in den letzten sieben Runden nur eine Niederlage hinnehmen (3 Siege, 3 Unentschieden), wartet aber seit drei Spieltagen auf einen Dreier. Doch da die jüngsten Gegner Hoffenheim (2:2) und Dortmund (1:2) hießen, verwundert das wenig. Letzte Woche in Hoffenheim überzeugten die Fuggerstädter auf ganzer Linie, während man auch bei der unglücklichen Heimpleite gegen den BVB stark aufspielte und einen Punkt verdient gehabt hätte. Im eigenen Stadion ist die Bilanz mit zwei Siegen sowie je einem Remis und Niederlage positiv, wobei mit Dortmund, Leipzig (1:0) und Gladbach (2:2) starke Gegner beim FCA vorbeischauten. Zudem hat der FCA in allen vier Heimpartien getroffen! Hier die letzten fünf Spiele vom FC Augsburg auf einen Blick:

  • TSG Hoffenheim – FC Augsburg 2:2
  • FC Augsburg – Borussia Dortmund 1:2
  • VfB Stuttgart – FC Augsburg 0:0
  • FC Augsburg – RB Leipzig 1:0
  • Eintracht Frankfurt – FC Augsburg 1:2

Bei Hannover 96 zeigt die Formkurve nach dem hervorragenden Start mit 10 Punkten aus den ersten vier Spielen zuletzt nach unten. Seit vier Spielen sieglos (2 Unentschieden, 2 Niederlagen), dabei die letzten beiden verloren. Vor der Länderspielpause unterlag der Aufsteiger knapp in Gladbach, am vergangenen Wochenende musste man eine bittere 1:2-Last-Minute-Pleite gegen Eintracht Frankfurt einstecken. Trotz der Durststrecke reisen die Niedersachsen mit der zweitbesten Abwehr der Liga an, die bisher erst sechs Gegentreffer zugelassen hat! Auswärts hat H96 in jedem seiner vier Spiele immer einmal getroffen und sammelte somit achtbare 8 Punkte ein (1 Sieg, 2 Unentschieden, 1 Niederlage). Hier die letzten fünf Spiele von Hannover 96 auf einen Blick:

  • Hannover 96 – Eintracht Frankfurt 1:2
  • Borussia Mönchengladbach – Hannover 96 2:1
  • Hannover 96 – 1. FC Köln 0:0
  • SC Freiburg – Hannover 96 1:1
  • Hannover 96 – Hamburger SV 2:0

Zwar begegnen sich beide Teams auf Augenhöhe, doch der Heimvorteil spricht für Augsburg, denen zudem eine gute Form zu attestieren ist. Ein Heimsieg vom FCA ist für uns die beste Wettoption (Quote 2,04).

Serie A: SSC Neapel – Inter Mailand

Der absolute Kracher aus Italien zwischen dem Ersten und Zweiten: Der SSC Neapel ist mit einer blütenweißen Weste von acht Siegen in acht Spielen furios aus dem Startblock geschossen und stellt darüber hinaus mit 26 Toren die besten Offensive der Serie A. Und weniger als fünf Gegentore hat auch keiner kassiert! Zuletzt konnte Napoli auch das schwere Gastspiel beim AS Rom mit 1:0 gewinnen, wobei man auch mit dem deutlichen 4:1-Auswärtssieg bei Lazio Rom gezeigt hat, dass diese Saison endlich der Titel herausspringen kann. Und daheim sind die Blauen ohnehin eine Macht, wurden doch alle fünf Pflichtspiele diese Saison im eigenen Stadion gewonnen und dabei mindestens zwei Tore erzielt. Doch in der Champions League musste Napoli am Mittwoch eine 1:2-Schlappe bei ManCity verdauen. Hier die letzten fünf Spiele vom SSC Neapel auf einen Blick:

  • Manchester City – SSC Neapel 2:1 (Champions League)
  • AS Rom – SSC Neapel 0:1
  • SSC Neapel – Cagliari Calcio 3:0
  • SSC Neapel – Feyenoord Rotterdam 3:1
  • SPAL – SSC Neapel 2:3

Inter Mailand ist bislang das einzige Team, dass mit dem SSC Neapel Schritt halten kann. Die Nerazzurri haben sieben Siege vorzuweisen und leisteten sich nur einen Patzer beim FC Bologna (1:1). Die letzten drei Matches hat die Spaletti-Elf aber alle gewonnen, wobei vor allem der jüngste 3:2-Derbysieg gegen AC Milan besonders süß schmeckte. Hier avancierte Torjäger Icardi mit einem Dreierpack zum Matchwinner! Der Stürmer, der insgesamt bei neun Ligatoren steht, ist auch für das Gastspiel in Neapel der große Hoffnungsträger. Hier die letzten fünf Spiele von Inter Mailand auf einen Blick:

  • Inter Mailand – AC Mailand 3:2
  • Benevento – Inter Mailand 1:2
  • Inter Mailand – FC Genua 1:0
  • FC Bologna – Inter Mailand 1:1
  • FC Crotone – Inter Mailand 0:2

Wir sind davon überzeugt, dass die fast schon beängstigende Siegesserie vom SSC Neapel (saisonübergreifend 13 Ligaspiele gewonnen) am Samstag ihre Fortsetzung findet und auch Inter zum Punktelieferanten der Süditaliener verkommt. Heimsieg Napoli (Quote 1,61).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *