Wenn der deutsche Rekordmeister FC Bayern München am 11.03.2015 den ukrainischen Meister Schachtar Donezk in der Allianz Arena empfängt, sind Tore garantiert. Denn da das Hinspiel des Champions League Achtelfinales im ukrainischen Lwiw mit 0:0 abgepfiffen wurde, muss ab 20:45 ein endgültiger Gewinner ermittelt werden.

FC Bayern München noch nicht ganz auf der Höhe

In der Bundesliga sind die Bayern fast unschlagbar. Bisher wurden nur drei Spiele verloren, damit führt der amtierende deutsche Meister mit ganzen neun Punkten Vorsprung in der Tabelle, vor Verfolger Wolfsburg. Doch Weltklasse ist das Team von Trainer Guardiola bisher nicht. Um sich mit internationalen Größen wie dem FC Chelsea, FC Barcelona oder Real Madrid messen zu können, muss noch ein ordentliches Leistungs-Plus erarbeitet werden. Mit gleich sechs Weltmeistern im Team sollte das eigentlich kein Problem darstellen. Doch beim Pflichtsieg gegen Hannover 96 am vergangenen Samstag sah das noch nicht so aus. Der brasilianische Abwehrstar Dante lief seiner Leistung hinterher und wurde bereits nach einer halben Stunde ausgewechselt. Und hätte Schiedsrichter Tobias Welz nicht in der 61. Minute einen umstrittenen Elfmeter gepfiffen, den Thomas Müller souverän verwandelte, hätten die Münchener vielleicht nicht mehr die Kurve gekriegt. So täuscht das eigentlich gute Ergebnis von 3:1 über die gezeigte Leistung hinweg. Dennoch: Bisher konnten die Bayern immer dann ihre Leitungen abrufen, wenn es nötig war. Das wird gegen Donezk nicht anders ein.

Wette auf das Spiel FC Bayern München gegen Schachtar Donezk mit unserem exklusiven 100€ Bonus und den besten Wettquoten bei Bet3000

special_bonus_100eur_468x60_ia_gif (1)

Schachtar Donezk durch Erfolge gestärkt

Bisher konnte das Team aus dem Osten des Landes in der Liga überzeugen. Zwar findet sich der amtierende Meister nur auf dem zweiten Platz wieder, doch in Anbetracht der äußeren Umstände ist das ein sehr gutes Ergebnis. Durch den bewaffneten Konflikt in der Ostukraine wurde die Donbass Arena schwer beschädigt, so dass die Mannschaft dazu gezwungen ist, weiter westlich zu trainieren und Pflichtspiele auszutragen. Das hinderte das Team um den rumänischen Trainer Mircea Lucescu allerdings nicht daran, die letzten sechs Spiele wertvolle Punkte für die Meisterschaft zu sammeln um den Anschluss an den derzeitigen Tabellenführer Dynamo Kiew nicht zu verlieren. Außerdem erreichte Donezk durch den 2:0 Sieg gegen Metalist Charkiw das Halbfinale des nationalen Pokals. Mit den Ukrainiern ist also zu rechnen, auch am kommenden Mittwoch werden sie alles dran setzen das Viertelfinale der europäischen Königsklasse zu erreichen.

Bayern findet zu seiner Form

Bei aller Kritik wäre es vermessen, Schachtar Donezk einen deutlichen Sieg über die Bayern zuzutrauen. Die Münchener werden die benötigen Leistungen abrufen können, nicht mehr aber sicherlich auch nicht weniger. Den Einzug in das Viertelfinale der Champions League werden sich die Bayern nicht nehmen lassen.

Unser Tipp

FC Bayern München – Schachtar Donezk

Start: 11.03.2015 – 20:45 Uhr

Tipp: FC Bayern München gewinnt

Quote: 1.22 bei bwin

Stakes: 10/10

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *