Nach dem letzten Remis von Tabellenführer Leicester City ist der Rückstand vom Zweiten Tottenham Hotspur wieder auf 5 Punkte geschrumpft. Immer noch zu viel, um sie an einem Spieltag aufzuholen. Aber es sind noch 4 Spieltage und Tottenham könnte immer noch Meister werden - sofern es seine Partien alle gewinnt und Leicester noch 2x stolpert. Außerdem ist da natürlich die CL-Qualifikation, die Tottenham bei 7 Punkten Vorsprung rechnerisch noch nicht sicher hat, auch wenn bei diesem Thema nichts mehr anbrennen dürfte.
Sichere dir einen exklusiven Wettbonus!
Bet at Home

Bet at Home

50% bis zu 100€

William Hill

William Hill

100% bis zu 100€

X-Tip Sportwetten

X-Tip Sportwetten

100% bis zu 100€

Interwetten

Interwetten

100% bis zu 110€

Lockere Aufgabe für Tottenham Hotspur

Die Aufgabe für Tottenham, das erst am Montag nachzieht, könnte einfacher dabei kaum sein. Gegner West Bromwich Albion hat zwar auch schon 40 Punkte gesammelt und dürfte wohl kaum noch absteigen, hat aber in den letzten 5 Partien nur 1x nicht verloren und die Moral dürfte auf einem Tiefpunkt sein beim Team von West Brom.

Klarer Favorit ist somit der Gastgeber Tottenham Hotspur. Die Mannschaft ist ihrerseits in Bestform und vor allem höchst motiviert, schließlich winkt immer noch die erste Meisterschaft seit 1961. Ebenso klare Empfehlung für eine Wette auf diese Partie lautet also: Sieg für Tottenham Hotspur. Bei einem Sieg von West Bromwich würde man gar mit einer zweistelligen Quote belohnt, doch davon raten wir ab, die Wahrscheinlichkeit ist deutlichst zu gering.

Wissenswertes über Tottenham Hotspur vor der Partie

TottenhamDie Stimmung im Team dürfte nach dem hervorragenden 4:0 gegen Stoke City grandios sein. Sogar obwohl Trainer Mauricio Pochettino den Spielern verbot, am Sonntag zum Dinner zu erscheinen, auf dem die PFA Spieler der Saison ehrt, damit die Konzentration voll auf dem Spiel am Montag liegt. Das scheint zu gelingen, denn Pochettino sagte zum aktuellen Team Spirit:

“Die Stimmung auf dem Trainingsplatz ist fantastisch. Es wäre unmöglich, noch eine größere Motivation zu zeigen. Wir sind sehr glücklich darüber, wie wir in den letzten Partien gespielt haben. Wir kämpfen immer noch um die Meisterschaft.”

Clinton N’Jie und Nabil Bentaleb fallen allerdings beide wegen Knieblessuren aus, gesperrt ist aber niemand aus dem Kader der Spurs.

Die voraussichtliche Aufstellung von Tottenham lautet dann auch wohl so:

Lloris, Walker, Aldereiweld, Vertonghen, Rose, Dier, Dembele, Lamela, Alli, Erikson, Kane.

  • 3 Siege, 1 Remis, 1 Niederlage aus den letzten 5 Spielen
  • bei den Siegen gelangen 10:0 Tore – vorne läuft es so gut wie hinten, wenn es denn läuft
  • als Dritter der Heimtabelle erst 2 Niederlagen im eigenen Stadion
  • zuletzt 4 Siege, 1 Remis in Heimspielen in der Premier League
  • erst 12 Gegentore in den 17 Heimspielen an der White Hart Lane

Wissenswertes über West Bromwich Albion vor der Partie

Mit seinen 40 Punkten dürfte West Brom ziemlich sicher gerettet sein und auch in der nächsten Saison wieder in Englands erster Liga auftreten. Allerdings merkte man das dem Team in den letzten Auftritten auch an, als sie doch arg die Zügel schleifen ließen. Zuletzt beim 0:2 beim FC Arsenal, ebenfalls in Londons Norden zu Hause. Jetzt geht es zum nächsten Topteam aus Londons Norden und es droht erneut eine deutliche Schlappe. Trainer Tony Pulis sollte sich etwas einfallen lassen, wie er sein Team aus dieser Mischung von Selbstgenügsamkeit und lethargischem Auftreten auf dem Platz holt. Die Zeit dafür ist allerdings recht knapp.

James Morrison und Chris Bunt sind beide verletzt, gesperrt ist allerdings niemand.

Voraussichtliche Aufstellung von West Brom:

Foster, Evans, Olsson, McAuley, Dawson, McClean, Fletcher, Sandro, Sessegnon, Berahino, Rondon.

  • nur 1 Punkt aus den letzten 5 Spielen – 4 Niederlagen und 1 Remis
  • in diesen 5 Spielen erzielte West Brom nur ein einziges eigenes Tor
  • kassierte auf der anderen Seite aber auch nie mehr als 2 Gegentore trotz all der Niederlagen

Allgemeine Fakten rund um die Partie

  • in den letzten 5 Spielen untereinander gab es 3 Remis und nur je 1 Sieg für Tottenham oder West Bromwich Albion
  • selbst in den letzten 5 Heimspielen gelang Tottenham nur 1x ein Sieg gegen West Brom, die ihrerseits 1x gewannen, ansonsten 3 Remis
  • die White Hart Lane in London bietet Raum für 36.248 Zuschauer
  • zur Zeit kommen im Schnitt 35.000 Zuschauer – also ist das Stadion immer fast ausverkauft
  • etwa 9° C und Schauer werden in London erwartet, die Niederschlagswahrscheinlichkeit liegt bei 41 Prozent
  • Schiedsrichter der Partie wird Mike Jones sein

Prognose: Tottenham Hotspur gewinnt gegen West Bromwich Albion

Die letzten Siege fielen so deutlich und hoch aus – genau das wird Tottenham dieses Mal wiederholen können. Der Gegner ist zwar einigermaßen sortiert in der Defensive, aber Tottenham steht nicht umsonst auf Rang 2, spielt die beste Saison seit Jahrzehnten, die sie in diesem Heimspiel mit einem Sieg fortsetzen.

Unser Wett Tipp zur Partie Tottenham Hotspur – West Bromwich Albion

Wettbewerb: Premier League Spieltag: 35 Datum: 25.4.2016 Uhrzeit: 21:00 Uhr Stadion: White Hart Lane in London Unser Wettvorschlag: European Handicap Tottenham Hotspur -1

Statistiken, Wettquoten und Liveticker zum Spiel Tottenham Hotspur gegen West Bromwich Albion am 25.04.2016

Foto: shutterstock/Bildnummer:296068808-Urheberrecht: CHEN WS

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *