Am Dienstag, dem 24.03.2015 wird das letzte Spiel des 25. Spieltages der Regionalliga Bayern ausgetragen. Es handelt sich um die Partie Würzburger Kickers gegen den 1. FC Schweinfurt 05. Die Mannschaften treten in der Würzburger Flyeralarm Arena gegeneinander an. Wenn der Ball um 19:00 Uhr vom Schiedsrichter freigegeben wird, wird Schweinfurt alles versuchen, die momentane Durststrecke zu überwinden und endlich wieder Punkte einzufahren, sonst droht am Ende doch noch der Abstieg. Würzburg wird bemüht sein, seinen ersten Tabellenplatz zu festigen, um so den Aufstieg in die dritte Liga nicht zu gefährden.

Würzburg mit toller Serie

Trainer Bernd Hollerbach hat gut lachen. Seit 15 Spielen ist seine Mannschaft ungeschlagen, eine sehenswerte Bilanz für den Tabellenführer der Regionalliga Bayern. Der Aufstieg in die nächste Liga ist somit schon fest eingeplant auf der Agenda. Die große Stärke der Würzburger liegt im eigenen Stadion verborgen. Den SV Heimstetten konnte man mit 4:1 besiegen und auch die anderen Konkurrenten verließen die Flyeralarm Arena als Verlierer: Gegen Nürnberg gewannen die Würzburger 2:0, gegen die Amateure des FC Bayern immerhin noch mit 1:0. Die SpVgg Bayreuth musste auch ordentlich einstecken: 4:1 hieß das Endergebnis. Die letzte und bisher einzige Niederlage musste man im August 2014 einstecken. Der ewige Verfolger 1860 München gewann dort mit 0:2. Am Samstag in einer Woche kommt es dann zum Gipfeltreffen und Würzburg kann sich revanchieren.

Wette auf das Spiel Würzburger Kickers – 1. FC Schweinfurt 05 mit unserem exklusiven 100€ Bonus und den besten Wettquoten bei Bet3000

special_bonus_100eur_468x60_ia_gif (1)

Schweinfurt schon im Abstiegskampf

Momentan sieht es so aus, als wären die Schweinfurter nicht mehr in der Lage sich im Abstiegskampf gebührend zur Wehr zu setzen. Gegen Nürnberg musste man zuletzt eine 1:3 Schlappe im eigenen Stadion hinnehmen und auch sonst funktioniert die taktische Ausrichtung von Trainer Gerd Klaus alles andere als gut. Der letzte Sieg datiert noch aus der Hinrunde, als Greuther Fürth mit 2:1 vor heimischen Publikum geschlagen werden konnte. Seitdem geht alles nur noch schief und zwar auf ganzer Linie. Nicht nur gegen Nürnberg, auch gegen den SV Schalding musste man sich eine hohe Niederlage in Höhe von 3:0 gefallen lassen. Und das heimische Publikum wurde auch im Spiel gegen Wacker Burghausen enttäuscht. Schweinfurt verlor hier mit einem schwachen 0:1. Die Luft wird dünner für den 1. FC Schweinfurt. Um in der Regionalliga zu bleiben reichen die zuletzt schlechten Auftritte der Mannschaft nicht aus.

Würzburg kassiert die nächsten Punkte

Schweinfurt wird es auch dieses Mal nicht schaffen, die Negativserie zu brechen. Gegen den Tabellenführer aus Würzburg hat bisher niemand ein Rezept finden können. So werden die Würzburger ihre Führung weiter ausbauen können.

Unser Tipp

Würzburger Kickers – 1. FC Schweinfurt 05

Start: 12.03.2015 – 19:00 Uhr

Tipp: Würzburger Kickers gewinnt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *