Die neue Woche beginnt, wie die alte endete: Mit der WM-Qualifikation! In Europa geht am Montag, den 09.10.2017, der 2. Teil des 10. und somit finalen Spieltags über die Bühne. Dabei gibt es gleich zwei echte Endspiele, die wir natürlich für unsere 3er Kombinationswette berücksichtigen. In der Gruppe H streiten Wales und Irland im britischen Duell um den 2. Platz, genau wie die Ukraine und Kroatien in der Gruppe I. Das verspricht Spannung pur. Zudem spielen wir in unserer Systemwette noch die Partie zwischen Finnland und der Türkei. Diese hat zwar nur noch einen statistischen Wert, überzeugt aber mit attraktiven Quoten. Apropos attraktive Quoten: Unser Kombiwette, die wir beim Anbieter BetVictor, kommt auf eine Gesamtquote von 29,49!
Hier bekommst du einen beachtlichen Wettbonus
Bet at Home

Bet at Home

50% bis zu 100€

William Hill

William Hill

100% bis zu 100€

X-Tip Sportwetten

X-Tip Sportwetten

100% bis zu 100€

Interwetten

Interwetten

100% bis zu 110€

Die Spiele von unserem Kombiwetten und Systemwetten Tipp für 09.10.2017

  • WM-Qualifikation: Wales – Irland
  • WM-Qualifikation: Ukraine – Kroatien
  • WM-Qualifikation: Finnland – Türkei
  • Gewinnquote bei der Kombinationswette mit BetVictor: Gesamtquote 29,49 (Bei 50 Euro Einsatz beträgt der Gewinn 1.474,50 Euro)
  • Gewinnquote bei der Systemwette: Abhängig vom jeweiligen System

WM-Qualifikation: Wales – Irland

Spannender Showdown in der Gruppe H! Im Kampf um den 2. Platz kommt es am Montag zum britischen Duell zwischen Wales und Irland. Die Waliser sind vor dem letzten Spieltag mit 17 Punkten Zweiter, die Iren liegen mit 16 Zählern auf dem 3. Rang. Sollte im Parallelspiel Spitzenreiter Serbien (18) daheim gegen Georgien patzen, wäre sogar für beide noch der Gruppensieg drin. Fakt ist, dass Wales ein Unentschieden reicht, um vor Irland zu bleiben. Am Freitag feierten die Drachen in Georgien einen hart erkämpften 1:0-Arbeitssieg. Es war der dritte Quali-Sieg in Folge, zudem ist Wales als einzige Mannschaft der Gruppe noch ungeschlagen – vier Siege, fünf Remis. Vor heimischer Kulisse gab es bislang je zwei Siege und Unentschieden. Wie schon gegen Georgien müssen die Waliser auch gegen Irland auf ihren Superstar Gareth Bale verzichten. Hier die letzten fünf Spiele von Wales auf einen Blick:

  • Georgien – Wales 0:1 (WM-Qualifikation)
  • Moldawien – Wales 0:2 (WM-Qualifikation)
  • Wales – Österreich 1:0 (WM-Qualifikation)
  • Serbien – Wales 1:1 (WM-Qualifikation)
  • Irland – Wales 0:0 (WM-Qualifikation)

Irland hat sich durch seinen 2:0-Pflichtsieg gegen Moldawien am Freitag die Chance auf die WM-Teilnahme erhalten, müssen hierfür aber nun unbedingt in Cardiff gewinnen, um noch Zweiter oder gar Erster werden zu können. Die Bilanz der ‘Boys in Green’ nach neun Partien weist je vier Siege und Remis aus, zudem gab es eine Pleite – Anfang September daheim gegen Serbien. Vor dem Erfolg gegen Moldawien blieben die Mannen von Trainer Martin O’Neil in der Quali viermal sieglos (3 Unentschieden, 1 Niederlage). In der Fremde haben die Grün-Weißen im laufenden Wettbewerb noch kein Spiel verloren (2 Siege, 2 Unentschieden). Hier die letzten fünf Spiele von Irland auf einen Blick:

  • Irland – Moldawien 2:0 (WM-Qualifikation)
  • Irland – Serbien 0:1 (WM-Qualifikation)
  • Georgien – Irland 1:1 (WM-Qualifikation)
  • Irland – Österreich 1:1 (WM-Qualifikation)
  • Irland – Uruguay 3:1 (Freundschaftsspiel)

Wir freuen uns auf ein spannendes ‘Endspiel’ bei prächtiger Atmosphäre. Die Prognose ist schwer, doch wir halten für das Duell zwischen Wales und Irland ein Unentschieden wie im Hinspiel (0:0) am wahrscheinlichsten (Quote 3,20). ivan-rakitic

WM-Qualifikation: Ukraine – Kroatien

In der Gruppe I kommt es zwischen der punktgleichen Ukraine und Kroatien zum alles entscheidenden Endspiel. Die Kroaten sind dank der besseren Torbilanz gegenüber der Ukraine Zweiter hinter Island, die mit 19 Punkten und zwei Zählern Vorsprung das Tableau anführen. Die ukrainische Auswahl ist ihrer zweiten WM-Teilnahme dank des 2:0-Erfolges im Kosovo, bei der der Dortmunder Yarmolenko den zweiten Treffer erzielte, einen Schritt näher gekommen. Nun will die heimstarke Shevchenko-Elf mindestens den 2. Platz, hierfür muss aber gegen das schwächelnde Kroatien ein Sieg her. Auch der Gruppensieg ist theoretisch noch möglich, aber nur, wenn die Isländer ihr Heimspiel gegen das noch sieglose Schlusslicht Kosovo verlieren. In der laufenden Qualifikation hat die Ukraine nur beim 1:1 gegen Island vor eigenem Publikum Punkte liegen gelassen, ansonsten gab es gegen Kosovo (3:0), Finnland (1:0) und die Türkei (2:0) zuletzt drei zu-Null-Siege. Hier die letzten fünf Spiele der Ukraine auf einen Blick:

  • Kosovo – Ukraine 0:2 (WM-Qualifikation)
  • Island – Ukraine 2:0 (WM-Qualifikation)
  • Ukraine – Türkei 2:0 (WM-Qualifikation)
  • Finnland – Ukraine 1:2 (WM-Qualifikation)
  • Ukraine – Malta 0:1 (Freundschaftsspiel)

Kroatien, als großer Favorit der Gruppe gestartet, ging im Quali-Schlussspurt mächtig die Puste aus, holte man doch nur einen Sieg aus den letzten vier Partien (1 Unentschieden, 2 Niederlagen). Am Freitag kamen die Balkan-Kicker daheim gegen Finnland nicht über ein 1:1 hinaus, was Trainer Ante Cacic den Job kostete, der von Zlatko Dalic ersetzt wurde. Bei den Feurigen herrscht trotz ihrer individuellen Klasse mit Modric, Mandzukic und Co. gewaltig Unruhe vor dem entscheidenden WM-Qualifikationsspiel in der Ukraine. Mit einem Unentschieden würden die Kroaten den 2. Platz zwar verteidigen können, doch die vergangenen beiden Auswärtspartien in der Türkei und Island wurde jeweils mit 0:1 verloren. Die Kroaten müssen mächtig zittern. Hier die letzten fünf Spiele von Kroatien auf einen Blick:

  • Kroatien – Finnland 1:1 (WM-Qualifikation)
  • Türkei – Kroatien 1:0 (WM-Qualifikation)
  • Kroatien – Kosovo 1:0 (WM-Qualifikation)
  • Island – Kroatien 1:0 (WM-Qualifikation)
  • Mexiko – Kroatien 1:2 (Freundschaftsspiel)

Wir trauen den heimstarken Ukrainern gegen das unbeständige und verunsicherte Kroatien, das zudem auswärts Probleme hat, einen knappen Sieg zu (Quote 2,88).

WM-Qualifikation: Finnland – Türkei

In diesem Spiel geht es nur noch um die goldene Ananas. Finnland ist in der Gruppe I mit acht Punkten Fünfter, konnte aber am Freitag für eine positive Überraschung sorgen. Denn in Kroatien entführten die Uhus durch einen Last-Minute-Treffer zum 1:1 einen Zähler und stürzten damit die Kroaten in ein großes Dilemma. Nun wollen die Skandinavier zum Abschluss einen Dreier gegen die Türken verbuchen, und ihre bisherige Bilanz von 2-2-5 etwas aufpolieren. Die Form stimmt optimistisch, schließlich ist man seit drei Spielen ungeschlagen (2 Siege, 1 Unentschieden). Zudem wurde das letzte Heimspiel Anfang September mit 1:0 gegen Island gewonnen. Hier die letzten fünf Spiele von Finnland auf einen Blick:

  • Kroatien – Finnland 1:1 (WM-Qualifikation)
  • Kosovo – Finnland 0:1 (WM-Qualifikation)
  • Finnland – Island 1:0 (WM-Qualifikation)
  • Finnland – Ukraine 1:2 (WM-Qualifikation)
  • Finnland – Liechtenstein 1:1 (Freundschaftsspiel)

Für die Türkei ist der WM-Traum mit der deutlichen 0:3-Heimpleite gegen Island am Freitag böse geplatzt. Die Lucescu-Auswahl lieferte einen ganz schwachen Auftritt ab, nun heißt es in Finnland Wunden lecken, wo man im bedeutungslosen Gastspiel einen erfolgreichen Abschluss feiern will. Mit 14 Punkten auf dem Konto hat man keine Chance mehr auf einen der ersten beiden Plätze. In der Fremde konnten die Türken nur beim Außenseiter Kosovo (4:1) einen Sieg einfahren, ansonsten stehen ein Remis und zwei Pleiten zu Buche. Hier die letzten fünf Spiele der Türkei auf einen Blick:

  • Türkei – Island 0:3 (WM-Qualifikation)
  • Türkei – Kroatien 1:0 (WM-Qualifikation)
  • Ukraine – Türkei 2:0 (WM-Qualifikation)
  • Kosovo – Türkei 1:4 (WM-Qualifikation)
  • Mazedonien – Türkei 0:0 (Freundschaftsspiel)

Wir haben Zweifel, dass sich die Türken nach dem besiegelten Aus noch einmal motivieren können. Wir erwarten vielmehr deutlich hungrigere Finnen, die ihre aufsteigende Form beweisen und lustlose Türken daheim besiegen werden (Quote 3,20).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *