Wette auf dieses Spiel mit satten 100€ Bonus!
Bet at Home

Bet at Home

50% bis zu 100€

William Hill

William Hill

100% bis zu 100€

X-Tip Sportwetten

X-Tip Sportwetten

100% bis zu 100€

Interwetten

Interwetten

100% bis zu 110€

Am Freitag, den 10.04.2015 kommt es zum Duell zwischen den beiden Mannschaften 1. FC Nürnberg und dem SV Darmstadt 98. Hierbei handelt es sich um den 28. Spieltag der 2. Bundesliga. Um 18:30 Uhr wird die Partie im Grundig-Stadion in Nürnberg angepfiffen und auf die Zuschauer werden 90 spannende Minuten zwischen diesen beiden Zweitligisten warten. Insgesamt trafen der 1. FC Nürnberg und der SV Darmstadt 98 in der Vergangenheit aufeinander. Zweimal gelang es den Nürnbergern, einen Sieg zu erzielen, zweimal entschieden die Darmstädter ein Duell für sich und einmal kam es zu einem Unentschieden. Mit 34 Zählern belegt der 1. FC Nürnberg aktuell Platz 12 der Rangliste. Somit beträgt der Vorsprung zu den Abstiegsplätzen aktuell 9 Punkte, was den Kickern aus Nürnberg zwar einen relativ sicheren Tabellenplatz verschafft, allerdings müssten die Nürnberger aber auch noch wenigstens 14 Punkte generieren, um sich noch für einen Aufstiegsplatz zu generieren. In dieser Saison sind jedoch nur noch 7 Spiele zu absolviere, womit dieses Ziel bei den aktuell präsentierten Leistungen nicht erreichbar ist. Mit 48 Zählern belegt der SV Darmstadt 98 derzeit Platz 3 der Rangliste. Wenn es zu keinen gravierenden Formeinbrüchen mehr kommt, hätten sich die Darmstädter bereits für eine Teilnahme an den Aufstiegsplayoffs qualifiziert.

1. FC Nürnberg kann nach Abstieg nicht überzeugen

Für den 1. FC Nürnberg war der Abstieg in die 2. Bundesliga nur schwer zu verkraften, wie es scheint und von konstanten Leistungen ist hier nichts zu erkennen. So wirkt die Leistungskurve eher wie eine Achterbahnfahrt und es sieht nicht so aus, als könnten die Kicker aus Nürnberg mit Platz 12 der Rangliste und 14 Punkten Rückstand auf einen Aufstiegsplatz in dieser Saison in die 1. Bundesliga zurückkehren. So gelang es den Jungs von Trainer René Weiler im gesamten Saisonverlauf 32 Mal das Tor des Gegners treffen, musste aber auch 40 Gegentreffer hinnehmen. Diese mageren Leistungen spiegeln sich auch in der Bilanz der letzten 5 absolvierten Heimspiele mit zwei Pleiten, zwei Remis und einem Sieg wider.

SV Darmstadt 98 präsentiert sich nach dem Aufstieg mit Top Leistungen

Auch nach dem Aufstieg überzeugt der SV Darmstadt 98 mit hervorragenden Leistungen und nutzt die 2. Bundesliga scheinbar lediglich als Sprungbrett, um in die 1. Bundesliga zu gelangen. Derzeit belegen die Darmstädter Platz 3 der Rangliste und punkteten nach 27 Spieltagen mit 36 Toren und kassierten lediglich 19 Gegentreffer. Mit diesen Leistungen stellten die Schützlinge von Dirk Schuster die defensiv stärkste Mannschaft der Liga.

SV Darmstadt 98 mit guten Gewinnaussichten

Trotz Heimvorteil des 1. FC Nürnbergs hat der SV Darmstadt 98 mit einem Blick auf die Bilanzen sowie der bisher präsentierten Leistungen die besseren Chancen, die Partie am Freitag für sich zu entscheiden.

Unser Tipp

1. FC Nürnberg – SV Darmstadt 98

Start: 10.04.2015 – 18:30 Uhr

Tipp: 2

Quote: 3.10 bei Bet3000

Stake: 4/10

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *