Am Samstag, den 14.03.2015 erwartet die Zuschauer im Dortmunder Signal-Iduna Park ein Spiel auf Augenhöhe, mit Blick auf die Tabellenplätze der beiden Kontrahenten. Denn dann spielt ab 18:30 Uhr Borussia Dortmund gegen den 1. FC Köln im Rahmen des 25. Bundesliga Spieltages.

Ein Spiel auf Augenhöhe

Seit sechs Spielen ist der BVB ungeschlagen und auch der HSV konnte die Siegesserie der Klopp-Elf nicht unterbrechen. Zwar schaffte es der BVB trotz seiner spielerischen Überlegenheit nur zu einem 0:0 Unentschieden, aber dennoch setzen die Dortmunder ihren positiven Trend weiter fort. Somit sind die Dortmunder Kicker dem Tabellenkeller erst mal entkommen und stehen nach dem 24. Spieltag mit 29 Punkten auf dem 10. Tabellenplatz. Nun soll gegen Köln der nächste Clou gelingen, denn dann wäre es den Gelb-Schwarzen möglich, sich noch deutlicher von dem Tabellenende abzusetzen. Ganz heimlich schielen die Mannen von Trainer Jürgen Klopp auf den dritten bis sechsten Tabellenrang, denn somit wären internationale Einsätze in der nächsten Saison garantiert. Jedoch liegt der Fokus derzeit noch immer auf dem Klassenerhalt. Coach Jürgen Klopp hat vor, die neue Kontinuität der Mannschaft in den Spielen weiter auszubauen und auch weiter zu entwickeln, die man zu Beginn der Saison schmerzlich bei dem Vize-Meister vermisste.

Wette auf das Match Borussia Dortmund gegen 1. FC Köln mit unserem exklusiven 100€ Bonus und den besten Wettquoten bei Bet3000 special_bonus_100eur_468x60_ia_gif (1)

Auch Köln ist erfolgreich im Abstiegskampf

Auch die Geißböcke kommen vorwärts im Abstiegskampf, denn die Mannen von Trainer Peter Stöger sorgten zuletzt für wahrhafte Karnevalsstimmung im eigenen Stadion, als sie den zweiten Heimsieg der Saison über die Frankfurter Eintracht mit einem deutlichen 4:2 erzielten. Mit diesem Sieg lies die Stöger-Elf durchblicken, dass sie den Kampf gegen den Abstieg aufgenommen haben. Die Kölner haben sich durch den Erfolg etwas Luft verschafft zu den unteren Rängen und belegen aktuell nach dem 24. Spieltag den 11. Tabellenplatz mit 28 Punkten und sind somit direkter Nachbar des nächsten Gegners BVB. Im Spiel gegen den BVB müssen die Geißböcke allerdings auf Kevin Wimmer verzichten, denn dieser hat sich im Spiel gegen Frankfurt eine Rote Karte eingefangen und ist gesperrt. Selbstverständlich wollen die Kölner den Erfolg vom letzten Wochenende am Samstag wiederholen, doch ob das gegen den wieder erstarkten BVB gelingt, das bleibt eher fraglich. In der laufenden Spielzeit hat sich der FC eher schleppend gezeigt und hat mehr schlecht als recht gespielt und abgesehen von dem Lichtblick gegen die Hessen gab es kaum Lichtblicke die es zulassen würden von einem Sieg der Rheinländer am Samstag auszugehen.

Die Dortmunder bleiben weiterhin auf Erfolgskurs

Es ist mit Sicherheit davon auszugehen, dass der Gastgeber seine Gäste nicht mit einem „Dreier“ nach Hause fahren lässt. Sicher ist, der BVB wird seien Wanderung in die obere Hälfte der Tabelle weiter fortführen und eben darauf müssen sich auch die Kölner konzentrieren, damit sie den Abstand zu den Abstiegsrängen vergrößern können. Am Ende wird ein Dortmunder Sieg stehen.

Unser Tipp

Borussia Dortmund – 1. FC Köln Start: 14.03.2015 – 18:30 Uhr Tipp: 1 Quote: 1.40 bei Bet3000 Stake: 7/10

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *