Auch in der Premier League geht es nach einer ganzen Reihe von Pokalspielen weiter. Am Sonntag, den 14. Januar 2018, geht es für den Tabellenführer Manchester City zum FC Liverpool. Um 17:00 Uhr geht es auf dem Anfield los, die Gäste aus dem Norden Englands belegten derzeit mit einem Vorsprung von 17 Punkten den ersten Tabellenplatz - die Meisterschaft scheint der Mannschaft von Pep Guardiola kaum noch zu nehmen zu sein. Die Gastgeber liegen auf einem guten vierten Platz und sind damit im Soll, was die Qualifikation für die Champions League angeht. Mit unserem Wett Tipp FC Liverpool – Manchester City 14.01.2018 wollen wir einen genaueren Blick auf das bevorstehende Spiel werfen und die Ausgangslage der beiden Mannschaften genauer beleuchten.
Hier bekommst du einen beachtlichen Wettbonus
Bet at Home

Bet at Home

50% bis zu 100€

William Hill

William Hill

100% bis zu 100€

X-Tip Sportwetten

X-Tip Sportwetten

100% bis zu 100€

Interwetten

Interwetten

100% bis zu 110€

Wett Tipp FC Liverpool – Manchester City 14.01.2018: In der Premier League tut sich Manchester City in Liverpool sehr schwer

Es wird kein einfaches Spiel für den Tabellenführer und Favoriten auf die englische Meisterschaft, denn der letzte Sieg beim FC Liverpool war am 3. Mai 2003, wie wir bei unserem Rückblick für den Wett Tipp FC Liverpool – Manchester City herausfinden konnten. Das Hinspiel in Manchester allerdings konnten die Gastgeber sehr deutlich mit 5:0 gewinnen. Sergio Agüero (24.), Gabriel Jesus (45., 53.) sowie Leroy Sané waren die Torschützen in dieser sehr einseitigen Partie. Auf Seiten der Liverpooler kassierte Sadio Mané in der 37. Minute wegen eines groben Fouls die Rote Karte, womit er der Mannschaft von Pep Guardiola natürlich in die Hände spielte. Hier noch einmal die Übersicht über die derzeitige Tabellensituation:

  • 1. Manchester City (62 Punkte)
  • 2. Manchester United (47 Punkte)
  • 3. FC Chelsea (46 Punkte)
  • 4. FC Liverpool (44 Punkte)
  • 5. Tottenham Hotspur (41 Punkte)

FC Liverpool: Vertrauen in die eigene Heimstärke?

Der FC Liverpool hat in der laufenden Saison vor allem vor heimischem Publikum seine Stärke bewiesen. In der Premier League und auch in der Champions League ist noch kein Heimspiel verloren gegangen. Das ist die Stärke der Mannschaft Jürgen Klopp. Allerdings stehen auch fünf Remis zu Buche – das sind insgesamt zehn Punkten, die den Reds derzeit im Kampf um die wichtigen Plätze fehlen. Von den letzten fünf Heimspielen konnten drei gewonnen werden, zwei endeten mit einem Unentschieden: Das 1:1 gegen den FC Everton sowie das torlose Remis gegen West Bromwich Albion. Gegen Swansea City gab es hingegen einen klaren 5:0 Erfolg, auch Leicester konnte, wenn auch knapp, mit 2:1 bezwungen werden. Im FA-Cup gab es ein 2:1 gegen den FC Everton. Der beste Torschütze des FC Liverpool ist mit 17 Treffern in 21 Spielen der Ägypter Mohamed Salah, gefolgt von Roberto Firmino, der mit neun Treffern in der internen Liste steht. Der beste Vorlagengeber, Philippe Coutinho (7 Assists) ist inzwischen zum FC Barcelona gewechselt. Trainer Jürgen Klopp wird am Sonntag auf Ádám Bogdán (Kreuzbandriss), Alberto Moreno (Knöchelverletzung) und Nathaniel Clyne (Rückenverletzung) verzichten müssen. Hier die letzten fünf Spiele in der Übersicht:

  • FC Arsenal gegen FC Liverpool 3:3
  • FC Liverpool gegen Swansea City 5:0
  • FC Liverpool gegen Leicester City 2:1
  • FC Burnley gegen FC Liverpool 1:2
  • FC Liverpool gegen FC Everton 2:1

Foto: Nicolas Otamendi
Foto: Nicolas Otamendi

Sportwetten relevante Informationen zum Wett Tipp FC Liverpool – Manchester City 14.01.2018:

  • Spiel: FC Liverpool gegen Manchester City
  • Datum: 14.01.2018
  • Anstoß: 17:00 Uhr
  • Stadion: Anfield
  • Wettbewerb: Premier League
  • Spieltag: 23

Manchester City: Erfolg verpflichtet

Manchester City marschiert derzeit einfach so durch alle Wettbewerbe, scheinbar mühelos. Und auch, wenn sich Pep Guardiola über die viel zu vielen Spiele in zu kurzer Zeit beschwert, der Kader ist breit genug aufgestellt, um solche Strapazen zu überstehen. Und mit dem taktischen Spielverständnis des Katalanen scheint das Team sehr gut umgehen zu können. Bisher hat die Mannschaft in der Liga noch kein einziges Spiel verloren, 20 Siege und zwei Remis stehen auf dem Spielplan bei einer wahnwitzigen Torausbeute von 64:13. Erst einmal gab es in der laufenden Saison überhaupt eine Niederlage: In der Champions League Gruppenphase verloren die Citizens das letzte Gruppenspiel gegen Shakthar Donetsk mit 1:2 – da war allerdings schon klar, dass City den Sprung ins Achtelfinale als Gruppensieger erreichen konnte. Das letzte Spiel in der Premier League endete mit einem 3:1 Heimsieg gegen den FC Watford. Raheem Sterling (1.), Christian Kabasele (13., Eigentor) und Sergio Agüero (63.) erzielten dabei die Treffer für Manchester, die Gäste kamen in der 82. Minute durch Andre Gray zu ihrem Ehrentreffer. Am vergangenen Dienstag gab es im Ligapokal im Hinspiel gegen Bristol City einen denkbar knappen 2:1 Erfolg: Bobby Reid brachte die Außenseiter zunächst per Elfmeter in der 44. Minute in Führung, ehe Kevin de Bruyne in der 55. Minute den Ausgleich erzielte und Sergio Agüero in der ersten Minute der Nachspielzeit den Siegtreffer. Hier die letzten fünf Spiele in der Übersicht:

  • Newscastle United gegen Manchester City 0:1
  • Crystal Palace gegen Manchester City 0:0
  • Manchester City gegen FC Watford 3:1
  • Manchester City gegen FC Burnley 4:1
  • Manchester City gegen Bristol City

Wett Tipp FC Liverpool – Manchester City 14.01.2018

Es sieht eigentlich, zumindest laut den Statistiken der vergangenen Jahre, recht gut aus für die Reds. Der Heimvorteil wiegt im Anfield sehr schwer und die Citizens haben sich in den letzten Jahren in Liverpool immer sehr schwer getan. Doch dieses Mal liegt die Sache anders: Die Gäste befinden sich in außergewöhnlich guter Form und spielen eine Wahnsinnssaison. Unser Wett Tipp FC Liverpool – Manchester City lautet daher: Auswärtssieg.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *