In der englischen Premier League erwarten wir am kommenden Sonntag, den 22. Oktober, das Spitzenspiel zwischen Tottenham Hotspur und dem FC Liverpool. Die Gastgeber, die durch den Umbau des eigenen Stadions derzeit im Wembley Stadion unterkommen und dadurch quasi ebenfalls ein Auswärtsspiel haben, belegen in der Liga derzeit den dritten Tabellenplatz. Die Gäste aus Liverpool liegen auf Rang acht und sind damit den Erwartungen bisher nicht gerecht geworden. Vor allem von den Reds wird nach dem furiosen 7:0 Erfolg in der Champions League gegen Maribor eine Reaktion erwartet. Mit unserem Wett Tipp Tottenham Hotspur – FC Liverpool wollen wir uns mit der Ausgangslage der beiden Mannschaften näher beschäftigen.
Hier kannst du einen sagenhaften Wettbonus erhalten
Bet at Home

Bet at Home

50% bis zu 100€

William Hill

William Hill

100% bis zu 100€

X-Tip Sportwetten

X-Tip Sportwetten

100% bis zu 100€

Interwetten

Interwetten

100% bis zu 110€

Wett Tipp Tottenham Hotspur – FC Liverpool 22.10.2017: Die lange Durststrecke der Spurs

Bei unserem Rückblick für den Wett Tipp Tottenham Hotspur – FC Liverpool ist uns nicht entgangen, dass die Spurs in den letzten Jahren massive Probleme gegen die Reds hatten. Und das, obwohl Tottenham in den meisten Fällen mit der besseren Ausgangslage die Duelle beginnen konnte und auch am Ende der jeweiligen Spielzeiten stets besser abgeschnitten hatte als Liverpool. In der vergangenen Saison gab es drei Begegnungen zwischen den Spurs und den Reds. Am dritten Spieltag trennten sich die beiden Mannschaften in London mit einem 1:1. James Milner brachte Liverpool per Foulelfmeter in der 43. Minute in Führung, doch Danny Rose erzielte in der 72. Minute den Ausgleichstreffer. Dann kam es zum Duell in der vierten Runde des EFL-Cups, hier blieb Liverpool vor eigenem Publikum mit 2:1 der Sieger. Daniel Sturridge sorgte mit einem Doppelpack (9., 64.) für die Führung, bevor Vincent Janssen in der 76. Minute noch den Anschlusstreffer erzielen konnte. Im Februar dieses Jahres kam es dann zum bisher letzten Aufeinandertreffen. Dies konnten wieder die Reds für sich entscheiden, Sadio Mané trat bei dem 2:0 Erfolg als Doppeltorschütze in Erscheinung. Hier die derzeitige Situation in der Premier League:

  • 2. Manchester United (20 Punkte)
  • 3. Tottenham Hotspur (17 Punkte)
  • 4. FC Watford (15 Punkte)
  • 7. FC Burnley (13 Punkte)
  • 8. FC Liverpool (13 Punkte)
  • 9. Newcastle United (11 Punkte)

Tottenham Hotspur: Bisher eine zufriedenstellende Saison

Die Spurs haben in der laufenden Saison erst eine Niederlage erlitten, eine 1:2 Heimniederlage gegen den FC Chelsea. Insgesamt aber verlief die Saison sehr positiv, auch wenn die Schwierigkeiten im Wembley Stadion, in dem sich die Mannschaft von Mauricio Pochettino nicht so recht zuhause fühlt, unübersehbar. Erst einmal konnte das Team dort gewinnen, am vergangenen Spieltag gab es einen mageren 1:0 Erfolg gegen den AFC Bournemouth. Christian Eriksen erzielte in der 47. Minute den einzigen und damit entscheidenden Treffer. In der UEFA Champions League konnten die Spurs sich beim der Partie im Santiago Bernabeu bei Real Madrid einen Punkt erkämpfen. Raphael Varane brachte die Spurs mit einem Eigentor in Führung, den Ausgleich konnte Cristiano Ronaldo in der 43. Minute per Elfmeter erzielen. Damit sind die Spurs seit zehn Pflichtspielen ohne Niederlage. Hier die letzten fünf Spiele auf einem Blick:

  • West Ham United gegen Tottenham Hotspur 2:3
  • APOEL Nikosia gegen Tottenham Hotspur 0:3
  • Huddersfield Town gegen Tottenham Hotspur 0:4
  • Tottenham Hotspur gegen AFC Bournemouth 1:0
  • Real Madrid gegen Tottenham Hotspur 1:1

emre-can

Sportwetten relevante Informationen zum Wett Tipp Tottenham Hotspur – FC Liverpool 22.10.2017

  • Spiel: Tottenham Hotspur gegen FC Liverpool
  • Datum: 22.10.2017
  • Anstoß: 17:00 Uhr
  • Stadion: Wembley Stadion
  • Wettbewerb: Premier League
  • Spieltag: 9

FC Liverpool: Jürgen Klopp Euphorie weicht Ernüchterung

Lange war Jürgen Klopp die große Hoffnung der Reds. Bei seiner Verpflichtung war die Euphorie sehr groß, alle erhofften sich wahre Wunder von dem deutschen Trainer. Doch inzwischen ist klar, dass Klopp nicht der Messias ist, der den Reds Titel am laufenden Band serviert. Immerhin hat die Mannschaft gerade eine recht gute Phase. Seit fünf Pflichtspielen ist das Team ungeschlagen, und das wettbewerbsübergreifend. Dem 3:2 bei Leicester City folgen drei Remis: Ein 1:1 gegen Spartak Moskau in der Champions League, danach ein weiteres 1:1 bei Newcastle United. Am vergangenen Samstag gab es ein torloses Remis zuhause gegen Manchester United. Wie erlösend für die gesamte Mannschaft wirkte da das 7:0 gegen MK Maribor in der Champions League. Firmino, Coutinho, Salah, Oxlade-Chamberlain und Alexander-Arnold trafen jeweils, Salah und Firmino sogar doppelt. Von dem Torfestival erhoffen sich Fans und Mannschaft natürlich einen gewaltigen Schub für die anstehenden Spiele in der Premier League. Zumindest warten keine absoluten Top-Mannschaften auf Klopp und Co: Huddersfield Town, West Ham United und der FC Southampton stehen auf dem Programm. Hier die letzten fünf Spiele auf einem Blick:

  • Leicester City gegen FC Liverpool 2:3
  • Spartak Moskau gegen FC Liverpool 1:1
  • Newcastle United gegen FC Liverpool 1:1
  • FC Liverpool gegen Manchester United 0:0
  • MK Maribor gegen FC Liverpool 0:7

Wett Tipp Tottenham Hotspur – FC Liverpool 22.10.2017: Liverpool kann die Heimschwäche der Spurs nutzen

Entscheidend für unseren Wett Tipp Tottenham Hotspur – FC Liverpool ist die Tatsache, dass die Spurs im Wembley Stadion in der laufenden Saison noch nicht viel erreichen konnten. In der Liga gab es erst einen Sieg, und das noch nicht einmal ein besonders überzeugender. Die Mannschaft von Jürgen Klopp sollte unserer Meinung nach gewieft genug sein, um diesen Vorteil auszunutzen. Wir tippen daher auf einen Auswärtssieg.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *