Benfica Lissabon - Manchester United lautet unser Wett Tipp für Mittwoch, den 18.10.2017. Dabei handelt es sich um eine Partie aus der UEFA Champions League. Die Begegnung ist ein Match aus der Gruppe A der Gruppenphase in der europäischen Königsklasse. Sie ist Teil des dritten Spieltages. Die andere Begegnung lautet ZSKA Moskau - FC Basel. Beim Match in Portugal allerdings könnten die ersten Vorentscheidungen fallen. Sollte Benfica auch das dritte Gruppenmatch verlieren, droht schon früh das Ausscheiden aus der Champions League. Manchester United wiederum könnte mit einem Erfolg fast schon für das Achtelfinale planen.
Du kannst dir hier einen genialen Wettbonus sichern
Bet at Home

Bet at Home

50% bis zu 100€

William Hill

William Hill

100% bis zu 100€

X-Tip Sportwetten

X-Tip Sportwetten

100% bis zu 100€

Interwetten

Interwetten

100% bis zu 110€

Wett Tipp Benfica Lissabon – Manchester United: Die Ausgangslage im Detail

Somit also wird schnell deutlich, dass wir in unserem Wett Tipp Benfica Lissabon – Manchester United die Auseinandersetzung Gruppenletzter gegen Gruppenerster sehen werden. Die Portugiesen nämlich haben bislang noch keinen einzigen Punkt in der europäischen Königsklasse ergattert. Benfica verlor zum Auftakt nach einer 1:0 Führung noch mit 1:2 im Heimspiel gegen ZSKA Moskau – eine vielleicht schon vorentscheidende Niederlage für den weiteren Verlauf im Wettbewerb. Am zweiten Spieltag wiederum setzte es für die Schützlinge von Rui Vitória eine herbe 0:5 Pleite beim FC Basel. Mit null Punkten und 1:7 Toren ist Benfica Lissabon Tabellenletzter der Gruppe A und muss am Mittwoch schlichtweg gewinnen, um im Rennen um die Achtelfinalplätze zu bleiben.

benfica-lissabon

Allerdings scheint dies eine Herkulesaufgabe zu sein. Denn im Estadio da Luz wartet mit Manchester United nicht nur der englische Rekordmeister, sondern einer der schwersten Brocken überhaupt in der Champions League. Dass die Schützlinge von Jose Mourinho in dieser Saison durchaus zu beachten sind, zeigten sie in den ersten beiden Matches der Königsklasse. Denn am ersten Spieltag gab es ein vergleichsweise lockeres 3:0 gegen den FC Basel, den man erst mal in dieser Höhe schlagen muss. Am zweiten Spieltag schließlich wurde das heimstarke ZSKA Moskau mit 4:1 in deren Heimat geschlagen. Dass Manchester United sechs Punkte und satte 7:1 Tore aufweist, wurde so nicht unbedingt erwartet.

Beide Teams in der Spitzengruppe der heimischen Liga

Nachfolgend schauen wir darauf, wie sich die beiden Mannschaften jeweils in der heimischen Liga schlagen. Dabei wird deutlich, dass sowohl Benfica Lissabon als auch Manchester United in der Spitzengruppe der jeweiligen Liga mitmischen. Die Gastgeber konnten bislang in der portugiesischen Liga fünf Siege und zwei Unentschieden einfahren, während eine Begegnung verloren wurde. Mit diesen 17 Punkten liegt Benfica auf dem dritten Rang nach acht Spieltagen, wobei der Rückstand auf den FC Porto bereits fünf Zähler beträgt. Manchester United auf der anderen Seite konnte bislang in der englischen Premier League in dieser Saison sechs Siege und zwei Remis einfahren. Mit diesen 20 Punkten nach acht Spieltagen finden sich die Red Devils auf dem zweiten Rang wieder derzeit. Der Rückstand auf Tabellenführer und Stadtrivale Manchester United beträgt zwei Zähler. Somit ist auch die Mourinho-Truppe recht ordentlich in die Saison 2017/2018 gestartet.

Sportwetten relevante Informationen zum Wett Tipp Benfica Lissabon – Manchester United 18.10.2017

  • Spiel: Benfica Lissabon – Manchester United
  • Datum: 18.10.2017
  • Anstoß: 20:45 Uhr
  • Stadion: Estadio da Luz in Lissabon
  • Wettbewerb: UEFA Champions League
  • Spieltag: 3.
  • Beste Quote für Heimsieg: 4.75 bei Sportingbet
  • Beste Quote für Remis: 3.75 bei Bet365
  • Beste Quote für Auswärtssieg: 1.85 bei Interwetten

Benfica Lissabon mit durchwachsenen Leistungen zuletzt

Der Blick auf die Gastgeber in unserem Wett Tipp Benfica Lissabon – Manchester United zeigt auf, dass wir hier ein zweigeteiltes Bild haben. International reißt die Truppe in dieser Saison bislang nicht viel, national hingegen ist das Team in der Spitzengruppe zu finden. Allerdings muss dabei festgestellt werden, dass auch in der Heimat nicht alles rund läuft. Denn zuletzt wurde bei Maritimo Funchal am 1. Oktober nur 1:1 gespielt im bislang letzten Ligamatch. Am Wochenende gab es im portugiesischen Pokal auch nur einen knappen 1:0 Erfolg beim SC Olhanense. Die Heimbilanz des portugiesischen Meisters klingt mit vier Erfolgen, einem Remis und einer Pleite auf den ersten Blick recht gut. Gegner wie Belenenses oder Portimonese sind jedoch international gesehen nicht wirklich ein Maßstab. Verzichten muss Benfica Lissabon am Mittwoch auf den Rot-gesperrten André Almeida. rui-vitoria

Manchester United noch ohne Pflichtspielniederlage

Wenn man sagt, Manchester United spielt bislang eine ordentliche Saison, dann wird man den Red Devils nicht ganz gerecht. Denn eigentlich ist die Spielzeit der Engländer fast schon als herausragend zu bezeichnen. Bislang hat der Gast dieser Champions League Partie noch kein einziges Pflichtspiel in dieser Saison verloren. Manchester United steht wettbewerbsübergreifend aktuell bei neun Siegen und zwei Unentschieden sowie einer Torbilanz von 32:4 – beeindruckend! Zuletzt musste sich United aber am vergangenen Wochenende mit einem 0:0 beim FC Liverpool zufrieden geben. Dabei sicherte Torwart De Gea das Remis mit einigen erstklassigen Paraden. Auswärts bringt es die Mourinho-Truppe in dieser Spielzeit bislang auf drei Siege und zwei Remis in allen Pflichtpartien. Am Mittwoch fallen nach wie vor Zlatan Ibrahimovic, Paul Pogba, Marouane Fellaini, Marcos Rojo und Kapitän Michael Carrick verletzungsbedingt aus.

Wett Tipp Benfica Lissabon – Manchester United: Nächster Erfolg für Red Devils?

Wer sich unseren Wett Tipp Benfica Lissabon – Manchester United komplett im Detail anschaut, der wird schnell feststellen, wer hier der Favorit ist. Alles andere als ein Erfolg von Manchester United in diesem 3. Gruppenphasenspiel wäre doch eine riesige Überraschung. Deswegen bleibt auch uns nichts anderes möglich, als auf einen Erfolg der Gäste zu setzen. Unser Tipp lautet von daher: Sieg Manchester United mit einer Quote von 1.85 bei Interwetten. Wer es mit etwas mehr Risiko mag, der nimmt das Handicap -1 auf die Mourinho-Truppe. Die beste Quote hierfür bietet ebenfalls Interwetten mit satten 3.50.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *