Am Dienstag, den 13. Februar, geht es nicht nur auf europäischer Ebene wieder rund. Auch in der englischen 2. Liga, der Football League Championship, finden wieder mal sehr interessante Partien statt, die sich für unsere Kombiwette eignen. Cardiff City empfängt die Bolton Wanderers und Sheffield Wednesday will zuhause gegen Derby County punkten. Außerdem haben wir uns noch für das Europa League Spiel zwischen Roter Stern Belgrad und ZSKA Moskau entschieden. Alle drei Spiele versprechen jede Menge Spannung und wir haben uns die besten und vielversprechendsten Optionen herausgesucht, um unsere Kombiwette so gewinnbringend wie möglich umzusetzen.
Hier erhältst du einen exzellenten Wettbonus
Bet at Home

Bet at Home

50% bis zu 100€

William Hill

William Hill

100% bis zu 100€

X-Tip Sportwetten

X-Tip Sportwetten

100% bis zu 100€

Interwetten

Interwetten

100% bis zu 110€

Die Spiele von unserem Kombiwetten und Systemwetten Tipp 13.02.2018

  • Football League Championship: Cardiff City gegen Bolton Wanderers
  • Football League Championship: Sheffield Wednesday gegen Derby County
  • UEFA Europa League: Roter Stern Belgrad gegen ZSKA Moskau
  • Gewinnquote bei der Kombinationswette mit Bet365: 22,61 (Bei 50 Euro Einsatz beträgt der Gewinn 1130,50 Euro)
  • Gewinnquote bei der Systemwette: Abhängig vom jeweiligen System
  • Football League Championship: Cardiff City gegen Bolton Wanderers

    Cardiff City ist in der laufenden Saison sehr gut in der Championship unterwegs. Derzeit belegt die Mannschaft mit 55 Punkten den vierten Tabellenplatz und wäre damit bei den Playoffs um einen dritten Aufstiegsplatz in die Premier League mit dabei. Damit das so bleibt muss die Mannschaft allerdings auch weiterhin Gas geben. Die besten Ergebnisse werden zuhause erzielt, von den letzten fünf Heimspielen gelang dreimal ein Sieg – allerdings gingen auch zwei Spiele verloren. Zuletzt jedoch gelang gegen den Premier League Absteiger Sunderland ein 4:0 Heimsieg. Hier die letzten fünf Ligaspiele auf einem Blick:

    • Queens Park Rangers gegen Cardiff City 2:1
    • Cardiff City gegen AFC Sunderland 4:0
    • Sheffield Wednesday gegen Cardiff City 0:0
    • Leeds United gegen Cardiff City 1:4
    • FC Millwall gegen Cardiff City 1:1

    Die Bolton Wanderers belegen in der Tabelle der Championship momentan den 19. Rang und befinden sich daher noch immer in akuter Abstiegsgefahr. Der Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz beträgt nur zwei Punkte, es ist also Vorsicht geboten. Bei den letzten drei Spielen gelangen der Mannschaft fünf Punkte, allerdings fanden die auch alle vor heimischem Publikum statt. Auswärts sieht die Bilanz wesentlich schlechter aus: Von den letzten fünf Spielen in der Fremde gingen vier verloren, nur einmal konnte ein Sieg herausgespielt werden. Hier die letzten fünf Ligaspiele auf einem Blick:

    • Bolton Wanderers gegen Hull City 1:0
    • FC Brentford gegen Bolton Wanderers 2:0
    • Bolton Wanderers gegen Ipswich Town 1:1
    • Bolton Wanderers gegen Bristol City 1:0
    • Bolton Wanderers gegen FC Fulham 1:1

    Wir rechnen bei diesem Spiel mit einem Heimsieg, da die Heimstärke der Gastgeber allgegenwärtig ist – genauso wie die Auswärtsschwäche der Gäste.

    Foto: ZKSA Moskau
    Foto: ZKSA Moskau

    Football League Championship: Sheffield Wednesday gegen Derby County

    Sheffield Wednesday muss aufpassen: Mit 34 Punkten belegt die Mannschaft den 17. Tabellenplatz und ist noch lange nicht aus der Gefahrenzone. Denn der Vorsprung auf einen direkten Abstiegsplatz beträgt derzeit nur sechs Punkte, das ist bei der Vielzahl von Spielen, die in dieser Saison noch absolviert werden müssen, nicht sonderlich viel. Hinzu kommt, dass es vor heimischem Publikum schon seit Oktober des vergangenen Jahres keinen Sieg mehr gegeben hat. Der letzte „Erfolg“ war ein torloses Remis zuhause gegen Cardiff City. Hier die letzten fünf Spiele auf einem Blick:

    • Sheffield United gegen Sheffield Wednesday 0:0
    • Sheffield Wednesday gegen Cardiff City 0:0
    • FC Middlesbrough gegen Sheffield Wednesday 0:0
    • Sheffield Wednesday gegen Birmingham City 1:1
    • FC Barnsley gegen Sheffield Wednesday 1:1

    Mit Derby County kommt der aktuelle Tabellendritte der Liga zu Besuch. Die Rams spielen eine Rolle wenn es darum geht, die ersten beiden Plätze und damit die direkten Aufstiegskandidaten zu ermitteln. Der Rückstand auf den Zweiplatzierten Aston Villa beträgt nur einen Punkt, es ist also noch alles drin. Und wenn in der Fremde gespielt wird, ziehen die Rams nicht die Köpfe ein: Drei der fünf letzten Auswärtsspiele konnten gewonnen werden. Hier die letzten fünf Ligaspiele auf einem Blick:

    • Birmingham City gegen Derby County 0:3
    • Derby County gegen Bristol City 0:0
    • FC Millwall gegen Derby County 0:0
    • Derby County gegen FC Brentford 3:0
    • Derby County gegen Norwich City 1:1

    Wir rechnen an dieser Stelle mit einem Auswärtssieg und einem Ergebnis mit über 2,5 Toren, denn die Gäste sind in der Fremde außerordentlich effektiv unterwegs.

    UEFA Europa League: Roter Stern Belgrad gegen ZSKA Moskau

    Roter Stern Belgrad ist noch nicht aus der Winterpause zurück – eigentlich. Für die Europa League muss natürlich eine Ausnahme gemacht werden. Die Zwischenrunde ist Teil der K.O.-Phase, die nach einer durchwachsenen Gruppenphase erreicht werden konnte. Drei Unentschieden, zwei Siege und eine Niederlage reichten aber aus, um sich noch vor BATE und dem 1. FC Köln hinter den FC Arsenal zu setzen. In der heimischen Liga stürmt die Mannschaft zum nächsten Meistertitel und führt mit einem Vorsprung von neun Punkten. Hier die letzten fünf Spiele auf einem Blick:

    • Cukaricki gegen Roter Stern Belgrad 1:2
    • Roter Stern Belgrad gegen Radnik Surdulica 5:0
    • Backa Palanka gegen Roter Stern Belgrad 2:2
    • Roter Stern Belgrad gegen Borac Cacak 3:0
    • Partizan Belgrad gegen Roter Stern Belgrad 1:1

    ZSKA Moskau begann die Saison in der Gruppenphase der UEFA Champions League, musste sich dann aber mit drei Niederlagen und drei Siegen aus der Gruppe mit Benfica, Manchester United und dem FC Basel verabschieden. Jetzt soll ein neuer Versuch in der Europa League gestartet werden. In der heimischen Liga gab es zuletzt zwar gute Ergebnisse, doch liegt ZSKA dort nur auf Rang fünf. Hier die letzten fünf Spiele auf einem Blick:

    • Lokomotive Moskau gegen ZSKA Moskau 2:2
    • FC Chabarowsk gegen ZSKA Moskau 2:4
    • Rubin Kasan gegen ZSKA Moskau 0:1
    • ZSKA Moskau gegen FC Tosno 6:0
    • Spartak Moskau gegen ZSKA Moskau 3:0

    Beide Mannschaften wollen das Hinspiel nutzen, um vorzulegen – wir rechnen daher mit einem Ergebnis von über 2,5 Toren.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *