In der italienischen Serie A können wir am Sonntag, den 3. Dezember, das Spiel Sampdoria Genua -Lazio Rom bewundern. Es handelt sich hierbei um ein Duell zweier Tabellennachbarn, das um 20:45 Uhr im Luigi Ferraris Stadion angepfiffen wird. Die Gastgeber belegen momentan mit 26 Punkten den sechsten Tabellenplatz, die Gäste aus der italienischen Hauptstadt haben drei Zähler mehr auf dem Konto und liegen damit auf Rang fünf. Wegen des besseren Torverhältnisses ist es unwahrscheinlich, dass Lazio seinen Platz räumen muss, sollte es zu einem Heimsieg kommen. Dennoch: Der Rückstand auf einen Champions League Platz beträgt für Rom nur zwei Punkte. Mit unserem Wett Tipp Sampdoria Genua – Lazio Rom 03.12.2017 wollen wir uns einen Überblick über die beiden Mannschaften verschaffen.
Hier kannst du einen hervorragenden Wettbonus bekommen
Bet at Home

Bet at Home

50% bis zu 100€

William Hill

William Hill

100% bis zu 100€

X-Tip Sportwetten

X-Tip Sportwetten

100% bis zu 100€

Interwetten

Interwetten

100% bis zu 110€

Wett Tipp Sampdoria Genua – Lazio Rom 03.12.2017: In der vergangenen Saison wurde Sampdoria von Lazio geschlachtet

Bei unserem Rückblick für den Wett Tipp Sampdoria Genua – Lazio Rom haben wir uns natürlich auch die letzten Duelle der beiden Mannschaften genauer angeschaut. In der vergangenen Saison gab es dabei für Sampdoria zwei Niederlagen. Das Hinspiel vor heimischem Publikum endete mit einem 1:2. Die Gäste aus Rom konnten noch vor der Pause mit Toren von Sergej Milinkovic-Savic (40.) und Marco Parolo (45.) mit 2:0 in Führung gehen. Der Anschlusstreffer durch Patrik Schick gelang erst in der 89. Minute. Das Rückspiel in Rom endete mit einem Desaster. Keita Baldé (3.) und Ciro Immobile (19.) sorgten für die schnelle Führung – Milan Skriniar musste auf Seiten der Gäste bereits in der 18. Minute wegen einer Notbremse vom Platz. Karol Linetty erzielte in der 32. Minute noch den Anschlusstreffer, aber dann legten die Gastgeber los. Wesley Hoeldt (36.), Felipe Anderson (38.), Stefan de Vrij (45.), Senad Lulic (65.) und erneut Immobile (70.) sorgten für die nächsten fünf Tore. In der Schlussphase durften die Gäste noch einmal ran, doch die beiden Treffer von Fabio Quaglierella waren bei einem Endstand von 7:3 nur noch Makulatur. Hier die gegenwärtige Situation der beiden Mannschaften in der Serie A:

  • 4. AS Rom (31 Punkte)
  • 5. Lazio Rom (29 Punkte)
  • 6. Sampdoria Genua (26 Punkte)
  • 7. AC Mailand (20 Punkte)

viviano

Sampdoria Genua: Siegesserie zuhause soll fortgesetzt werden

Bisher konnte Sampdoria Genua noch jedes Heimspiel in der laufenden Saison gewinnen. Die Heimstärke ist ein Grund für die gute Ausgangslage, in der sich die Mannschaft derzeit befinden. Und ein Spiel wurde verschoben, so dass das Team noch ein weiteres Heimspiel als Nachholspiel zu absolvieren hat, was den vierten Platz in der Heimtabelle erklären dürfte. Ganz besonders auffallend dabei sind die vielen Tore, welche die Mannschaft bei Heimspielen erzielt. Bei den letzten fünf Heimspielen in der Serie A waren es insgesamt 17 Treffer. Und offenbar ist es auch egal, wer da als Gegner anmarschiert kommt. Das letzte Heimspiel fand gegen Meister und Pokalsieger Juventus Turin statt. Die Gastgeber präsentierten sich ungemein effektiv und schlagkräftig. Duván Zapata konnte in der 52. Minute den ersten Treffer erzielen, danach erhöhte Lucas Torreira in der 71. Minute auf 2:0. Das 3:0 erzielte in der 79. Minute Gianmarco Ferrari. Am Ende wurde es zwar noch einmal knapp, denn die Gäste wachten in der Schlussphase doch noch einmal auf und kamen durch die Treffer von Gonzalo Higuain (90+1) und Paulo Dybala (90+4) heran, am Ende reichte es für Juve aber nicht und Genua konnte den sechsten Heimsieg in Folge feiern. Hier die letzten fünf Spiele auf einem Blick:

  • Inter Mailand gegen Sampdoria Genua 3:2
  • Sampdoria Genua gegen Chievo Verona 4:1
  • FC Genua gegen Sampdoria Genua 0:2
  • Sampdoria Genua gegen Juventus Turin 3:2
  • FC Bologna gegen Sampdoria Genua 3:0

Sportwetten relevante Informationen zum Wett Tipp Sampdoria Genua – Lazio Rom 03.12.2017

  • Spiel: Sampdoria Genua gegen Lazio Rom
  • Datum: 03.12.2017
  • Anstoß: 20:45 Uhr
  • Stadion: Stadio Communale Luigi Ferraris in Genua
  • Wettbewerb: Serie A
  • Spieltag: 15

bastos-15

Lazio Rom: Beeindruckende Auswärtsserie endete im Derby gegen AS Rom

Bei den Hauptstädtern gab es in den vergangenen Wochen vor allem auswärts viel Freude. Denn vom Saisonbeginn an wurde kein Auswärtsspiel von Lazio Rom verloren. Auch bei Juventus Turin gab es einen Erfolg. Zwar brachte Douglas Costa die Gastgeber in der 23. Minute in Führung, doch Ciro Immobile glich in der 47. Minute aus und verwandelte in der 54. Minute einen Elfmeter zum 2:1 Endstand. Allerdings gab es im Derby bei der AS Rom einen Rückschlag. Die „Gastgeber“ kontnen in der 49. Minute per Elfmeter durch Diego Perotti in Führung gehen, Radja Nainggolan erhöhte in der 53. Minute auf 0:2. Der verwandelte Handelfmeter in der 72. Minute durch Ciro Immobile half zwar weiter und verbreitete Zuversicht, am Ende reichten die Bemühungen aber nicht mehr aus und Lazio verlor das Derby knapp mit 1:2. Dennoch belegt Lazio in der Auswärtstabelle mit 18 Punkten den zweiten Tabellenplatz hinter SSC Neapel, wobei die Mannschaft noch ein Spiel mehr absolviert hat als die Hauptstädter. Hier die letzten fünf Spiele auf einem Blick:

  • Lazio Rom gegen Cagliari Calcio 3:0
  • FC Bologna gegen Lazio Rom 1:2
  • Benevento gegen Lazio Rom 1:5
  • AS Rom gegen Lazio Rom 2:1
  • Lazio Rom gegen AC Florenz 1:1

Wett Tipp Sampdoria Genua – Lazio Rom 03.12.2017: Torreiches Spiel zweier starker Mannschaften

Bei diesem Spiel trifft eine heimstarke Mannschaft auf eine auswärtsstarke Mannschaft. Ein Duell, das viel Brisanz in sich hat und für beide Teams wegweisend für den Rest der Saison werden könnte. Beide Mannschaften zeichnen sich auch durch eine sehr starke Offensive aus. Wir rechnen daher mit einem Spiel, in dem es viele Tore zu sehen geben wird. Unser Wett Tipp Sampdoria Genua – Lazio Rom: über 2,5 Tore.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *