Im spanischen Pokalwettbewerb Copa del Rey hat die UD Levante die besten Aussichten, das Viertelfinale zu erreichen. Denn es geht am Donnerstag, den 11. Januar 2018, um Rückspiel des Achtelfinales zuhause gegen Espanyol Barcelona - das Hinspiel in der katalanischen Hauptstadt konnte vor einer Woche bereits mit 2:1 gewonnen werden. Damit sind die Hausherren natürlich klar im Vorteil. In der Tabelle von LaLiga sind die beiden Mannschaften etwa auf Augenhöhe: Die Gastgeber belegen mit 18 Punkten den 16. Tabellenplatz und sind damit dem Saisonziel Nummer eins, dem Klassenerhalt, um drei Punkte voraus. Die Gäste aus Barcelona liegen mit 20 Punkten auf Rang 15. Mit unserem Wett Tipp UD Levante – Espanyol Barcelona wollen wir uns um die Ausgangslage der beiden kümmern.
Hier erhältst du einen exzellenten Wettbonus
Bet at Home

Bet at Home

50% bis zu 100€

William Hill

William Hill

100% bis zu 100€

X-Tip Sportwetten

X-Tip Sportwetten

100% bis zu 100€

Interwetten

Interwetten

100% bis zu 110€

Wett Tipp UD Levante – Espanyol Barcelona 11.01.2018: Das dritte Duell der laufenden Saison

Wie wir bei unserem Rückblick für den Wett Tipp UD Levante – Espanyol Barcelona herausfinden konnten, ist das Spiel am Donnerstag bereits das dritte Duell dieser Art in der laufenden Saison. Im Oktober des vergangenen Jahres gab es im Rahmen des achten Spieltages der Liga das erste Duell, das mit einem torlosen Remis endete. Vor einer Woche dann, beim Hinspiel des Achtelfinales, das zweite Duell. Dabei fing es sehr gut für die Gastgeber in Barcelona an: Gerard Moreno konnte seine Mannschaft in der 28. Minute mit 1:0 in Führung schießen. Doch noch vor der Halbzeitpause war es José Luis Morales, der per Elfmeter den Ausgleich erzielen konnte. In der zweiten Halbzeit steigerten sich die Gäste und konnten in der 74. Minute durch einen Treffer von Ivi den Siegtreffer erzielen. Ein überaus wichtiger Sieg, der die Mannschaft aus Valencia in einer sehr bequeme Ausgangslage für das Rückspiel bring. Hier noch ein Überblick über die derzeitige Tabelle:

  • 14. Celta Vigo (22 Punkte)
  • 15. Espanyol Barcelona (20 Punkte)
  • 16. UD Levante (18 Punkte)
  • 17. Deportivo La Coruna (16 Punkte)

UD Levante: Als Aufsteiger bereits viele Niederlagen verhindert

In der laufenden Saison in LaLiga fällt beim Betrachten der bisherigen Ergebnisse der UD Levante eines auf: Es gab bisher sehr viele Unentschieden. Für einen Aufsteiger keine schlechte Sache, denn jeder Punkt zählt beim Kampf um den Klassenerhalt. Besonders der Saisonauftakt war sehr erfolgreich: Zwei Siege und drei Remis aus den ersten fünf Spieltagen bedeuteten ein sehr gutes Polster für den Rest der Saison. Dann wurde es allerdings schlechter, so dass nach dem fünften Spieltag bis heute nur ein weiterer Ligasieg errungen werden konnte – dafür aber sechs Unentschieden aus zwölf weiteren Partien. In der Copa ging es in der ersten Runde gegen den FC Girona. Das Hinspiel auswärts konnte souverän mit 2:0 gewonnen werden, im Rückspiel reichte dann ein 1:1 aus, um ins Achtelfinale einzuziehen. Die Form der UD Levante ist hingegen nicht besonders vielversprechend: Von den vergangenen fünf Partien konnte eine gewonnen werden (Das Hinspiel in Barcelona), zwei gingen verloren und zwei endeten jeweils mit einem torlosen Remis. Und auch, was die Heimbilanz angeht, finden wir kaum Anhaltspunkte dafür, dass die Partie am Donnerstag erfreulich für Levante verlaufen könnte: Fünf Spiele, drei Niederlagen und zwei Remis stehen im Spielplan. Das ist nichts, womit die Mannschaft angeben könnte. Verzichten muss Trainer Juan Muniz auf Chema (Muskelverletzung), Roger Martí (Kreuzbandanriss), Iván López (Kreuzbandriss) und Alex Alegría (Kreuzbandriss). Hier die letzten fünf Spiele auf einem Blick:

  • UD Levante gegen Athletic Bilbao 1:2
  • FC Sevilla gegen UD Levante 0:0
  • UD Levante gegen CD Leganés 0:0
  • Espanyol Barcelona gegen UD Levante 1:2
  • FC Barcelona gegen UD Levante 3:0

Foto: Pau Lopez
Foto: Pau Lopez

Sportwetten relevante Informationen zum Wett Tipp UD Levante – Espanyol Barcelona 11.01.2018

  • Spiel: UD Levante gegen Espanyol Barcelona
  • Datum: 11. Januar 2018
  • Anstoß: 19:30 Uhr
  • Stadion: Estadio Ciudad de Valencia
  • Wettbewerb: Copa del Rey
  • Spieltag: Achtelfinale Rückspiel

Espanyol Barcelona: Der Überraschungserfolg gegen Atlético hat nicht viel gebracht

Die Heimstärke der Katalanen haben schon so einige Mannschaften zu spüren bekommen. Aber bei keinem Gegner war das Ergebnis wohl so erfreulich wie beim 1:0 Sieg am letzten Spieltag des vergangenen Jahres gegen Atlético Madrid. Sergio Garcia gelang das Goldene Tor in der 88. Minute, Diego Simeone konnte mit seinem Team nicht mehr reagieren. Natürlich waren die Katalanen hoffnungsfroh, den Schwung aus diesem Sieg mit in die Weihnachtspause zu nehmen und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr hinzulegen. Allerdings ist das Gegenteil passiert: Gleich das erste Spiel des Jahres endete mit einer Niederlage (Das Hinspiel im Achtelfinale). Und dadurch, dass das Rückspiel auswärts stattfinden, wird die Aufgabe auch nicht leichter: Bisher hat Espanyol auswärts noch kein einziges Spiel gewinnen können in der laufenden Saison. Vier Remis und vier Niederlagen ist alles, was in der Fremde bislang erreicht werden konnte. Die Hoffnungen ruhen somit vor allem auf Mittelstürmer Gerard Moreno, der in der laufenden Saison bereits sieben Treffer erzielen konnte. Im bisherigen Verlauf der Copa musste Espanyol gegen CD Teneriffa antreten, das Hinspiel auf der Insel endete mit einem torlosen Remis, das Rückspiel in Barcelona konnte schließlich mit 3:2 gewonnen werden. Trainer Quique Flores muss lediglich auf Sergio Sánchez (Blessur) und Jairo Morillas (Achillessehnenriss) verzichten. Hier die letzten fünf Spiele auf einem Blick:

  • SD Eibar gegen Espanyol Barcelona 3:1
  • Espanyol Barcelona gegen FC Girona 0:1
  • UD Las Palmas gegen Espanyol Barcelona 2:2
  • Espanyol Barcelona gegen Atlético Madrid 1:0
  • Espanyol Barcelona gegen UD Levante 1:2

Wett Tipp UD Levante – Espanyol Barcelona 11.01.2018: Levante sichert sich mit einem weiteren Sieg das Viertelfinale

Die Gastgeber sind bereits in einer hervorragenden Situation und müssen sich wohl kaum Sorgen um den Einzug ins Viertelfinale machen. Die Gäste aus Barcelona konnten in der laufenden Saison kein einziges Spiel in der Fremde gewinnen, und das müssten sie am Donnerstag, um noch eine Chance auf die nächste Runde zu haben. Unser Wett Tipp UD Levante – Espanyol Barcelona lautet somit: Heimsieg.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *