Am Freitag wurde das Viertelfinale der UEFA Champions League ausgelost und wir haben es mit vier Hammerspielen zu tun, die allesamt auf internationalem Top Niveau ausgetragen werden. Wir haben uns die Paarungen einmal etwas genauer angeschaut, die ersten Wettquoten herausgepickt und uns ein wenig mit der Historie befasst.
Hier bekommst du einen einmaligen wettbonus
Bet at Home

Bet at Home

50% bis zu 100€

William Hill

William Hill

100% bis zu 100€

X-Tip Sportwetten

X-Tip Sportwetten

100% bis zu 100€

Interwetten

Interwetten

100% bis zu 110€

FC Bayern München gegen Real Madrid

Diese Begegnung ist natürlich ein absoluter Klassiker im europäischen Vereinsfußball. Alleine seit April 2002 standen sich die beiden Vereine zehnmal gegenüber mit einer durchwachsenen Bilanz: Viermal triumphierten die Bayern, fünfmal waren die Madrilenen erfolgreich und einmal gab es ein Unentschieden. Vor drei Jahren, im Champions League Halbfinale, hatte der deutsche Rekordmeister den Spaniern allerdings nichts entgegenzusetzen. Das Hinspiel in Madrid endete mit einem 0:1 Erfolg für die Gastgeber, das darauffolgende Rückspiel in München gewannen die Königlichen sehr deutlich mit 4:0. Die Historie spricht daher wohl eher für die Spanier. Doch was am Ende zählt, ist die Form der beiden Kontrahenten jetzt, und nicht vor drei Jahren. Was das angeht können wir mit einem Duell auf Augenhöhe rechnen. Zumindest, was das Endergebnis angeht, denn für das Hinspiel, das am 12. April in der Münchener Allianz Arena stattfinden wird, sehen die Wettanbieter einen klaren Heimvorteil. Karl-Heinz Rummenigge freut sich über die Konstellation: „Das ist ein Klassiker. Das absolute Toplos, das im Topf lag. Alle Fußballfans dürfen sich freuen. Das werden zwei tolle Spiele. Man muss großen Respekt vor diesem Gegner haben. Das ist eine Mannschaft, die in den letzten drei Jahren zweimal die Champions League gewonnen hat.“

  • bet365: 1,90 / 3,60 / 3,80
  • bet-at-home: 1,83 / 3,80 / 4,01
  • Tipico: 1,85 / 3,90 / 4,10
  • mybet: 1,90 / 3,70 / 3,90
  • Tipico: 1,85 / 3,80 / 4,00
  • wetten.com: 1,85 / 3,80 / 4,00

real-madrid-beim-aufwaermen

Atlético Madrid gegen Leicester City

Dass sich diese beiden Mannschaften gegenüberstanden ist schon eine ganze Weile her. In der ersten Runde des UEFA-Cups im September 1997 konnten sich die Madrilenen sowohl im Hinspiel in Madrid (2:1) also auch im Rückspiel in Leicester (1:0) durchsetzen und so den Einzug in die nächste Runde sicherstellen. Für die Foxes ist Atlético Madrid die bisher einzige spanische Mannschaft, gegen die auf internationalem Parkett angetreten werden musste. Im Gegensatz zu den international wesentlich erfahreneren Madrilenen, die bereits einige wichtige Spiele gegen englische Mannschaften zu absolvieren hatten. Darunter auch das Finale der Europa League 2010 gegen den FC Fulham, das mit 2:1 nach Verlängerung gewonnen werden konnte. Unvergessen für Atlético natürlich auch die 1:5 Niederlage im Finale des Europapokals der Pokalsieger 1963 gegen Tottenham Hotspur. Das Hinspiel des Viertelfinales wird in Bernabeu stattfinden, was aber nicht der einzige Grund für die Favoritenrolle der Gastgeber sein dürfte. Die Quoten versprechen einen offenbar sehr einseitigen Spielverlauf, obwohl Leicester sich im bisherigen Verlauf der Champions League sehr gut geschlagen hat. Hier also die Quoten der ausgewählten Anbieter:

  • bet365: 1,33 / 4,75 / 10,00
  • bet-at-home: 1,31 / 4,97 / 10,24
  • Expekt: 1,35 / 5,25 / 10,70
  • mybet: 1,33 / 5,00 / 10,00
  • Tipico: 1,33 / 5,00 / 12,00
  • Wetten.com: 1,30 / 4,95 / 10,25

Juventus Turin gegen FC Barcelona

Zwei amtierende Landesmeister, die sich gegenüberstehen – tatsächlich das einzige derartige Duell in diesem Viertelfinale. So oft, wie man als Fußball Fan denken würde, gab es dieses Aufeinandertreffen allerdings noch nicht. Sieben Mal standen sich die beiden Mannschaften bei internationalen Pflichtspielen gegenüber, zweimal konnten die Italiener gewinnen, dreimal die Katalanen, zwei Spiele endeten mit einem Unentschieden. Das wohl bisher wichtigste Duell gab es im Juni 2015. Es war das Finale der UEFA Champions League und der FC Barcelona konnte sich mit einem 3:1 im Berliner Olympiastadion durchsetzen und das Triple feiern. Die drei Torschützen Ivan Rakitic, Luis Suarez und Neymar sind auch dieses Mal wieder dabei, genau wir Trainer Luis Enrique, der nach dieser Saison den FC Barcelona verlassen wird. Juventus ist alles andere als chancenlos, in der Heimat gilt die „Alte Dame“ quasi zu Hause als unbesiegbar, was sich auch in den Quoten für dieses Spiel wiederspiegelt:

  • bet365: 2,62 / 3,25 / 2,62
  • bet-at-home: 2,60 / 3,23 / 2,73
  • Tipico: 2,65 / 3,30 / 2,80
  • mybet: 2,70 / 3,40 / 2,60
  • Tipico: 2,60 / 3,20 / 2,80
  • wetten.com: 2,60 / 3,25 / 2,75

borussia-dortmund

Borussia Dortmund gegen AS Monaco

Eine Begegnung, wie es sie noch nie gegen hat und daher die einzige Premiere in diesem Champions League Viertelfinale ist das Spiel zwischen Borussia Dortmund und der AS Monaco. Und so richtig wichtige Spiele hat es für die Westfalen gegen französische Mannschaften noch nicht gegeben. Einzig Paris Saint-Germain und Olympique Marseille standen schon einmal auf dem Spielplan. Die Monegassen haben noch recht frische Erinnerungen an deutsche Mannschaften, in der Gruppenphase des laufenden Wettbewerbs war bereits Bayer Leverkusen eine Nummer zu groß, keines der beiden Spiele konnte gewonnen werden. Somit verwundert es auch nicht unbedingt, dass die Borussen als Favoriten in das Hinspiel gehen, wie wir an Hand der Quoten feststellen können. Marcel Schmelzer, Kapitän von Borussia Dortmund, nach der Auslosung: „Eine sehr interessante Aufgabe, weil sie uns alles abverlangen wird. Monaco stellt nicht nur individuell starke Spieler, sondern tritt auch als geschlossenes und willensstarkes Team auf. Wir müssen genau diese Tugenden in beiden Partien abrufen, um eine Chance zu haben. Dass wir das können, haben wir in den letzten Jahren in der UEFA Champions League bewiesen.

  • bet365: 1,57 / 4,20 / 5,25
  • bet-at-home: 1,63 / 4,25 / 4,76
  • Tipico: 1,65 / 4,35 / 4,90
  • mybet: 1,70 / 4,00 / 4,75
  • Tipico: 1,60 / 4,10 / 5,50
  • wetten.com: 1,65 / 4,25 / 4,75

Foto:(C)wettbuero.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *