Am Dienstag, den 21.11.2017, geht die Gruppenphase der Champions League mit dem 5. Spieltag in die heiße Phase. Dabei sind auch zwei Bundesligisten im Einsatz. Borussia Dortmund empfängt Spitzenreiter Tottenham Hotspur und kämpft nicht nur gegen die Krise, sondern auch um das Überwintern im Europapokal. Zudem tritt RB Leipzig in der Fremde zum richtungsweisenden Spiel bei der AS Monaco an, für die Bullen ist in beide Richtungen noch alles möglich. Die dritte Partie unsere 3er Kombinationswette ist das absolutes Spitzenspiel zwischen dem FC Sevilla gegen FC Liverpool, in dem der Sieger das Achtelfinalticket bucht. Spannung und eine hohe Quote für unseren Wettschein sind garantiert. Schließlich liegt die Gesamtquote bei unglaublichen 30,66!
Sichere dir hier einen klasse Wettbonus
Bet at Home

Bet at Home

50% bis zu 100€

William Hill

William Hill

100% bis zu 100€

X-Tip Sportwetten

X-Tip Sportwetten

100% bis zu 100€

Interwetten

Interwetten

100% bis zu 110€

Die Spiele von unserem Kombiwetten und Systemwetten Tipp für 21.11.2017

  • Champions League: Borussia Dortmund – Tottenham Hotspur
  • Champions League: AS Monaco – RB Leipzig
  • Champions League: FC Sevilla – FC Liverpool
  • Gewinnquote bei der Kombinationswette mit Betsson: Gesamtquote 30,66 (Bei 50 Euro Einsatz beträgt der Gewinn 1.533,00 Euro)
  • Gewinnquote bei der Systemwette: Abhängig vom jeweiligen System

Champions League: Borussia Dortmund – Tottenham Hotspur

Borussia Dortmund hat in der Gruppe H mit mageren 2 Pünktchen nur noch theoretische Chancen aufs Weiterkommen, wobei selbst Platz 3 – um den man sich mit dem punktgleichen Schlusslicht APOEL Nikosia streitet – noch längst nicht sicher ist. Angesichts der aktuellen Krise und der Auftritte der jüngsten Vergangenheit der Schwarz-Gelben ist jedoch das Selbstvertrauen im Keller. Erst am Freitag kassierte Dortmund bei Aufsteiger VfB Stuttgart eine 1:2-Niederlage und ist somit seit fünf Bundesligapartien sieglos, von denen gleich vier verloren wurden. Wettbewerbsübergreifend gab es gerade einmal zwei Siege aus den vergangenen zehn Spielen (3 Unentschieden, 5 Niederlage). In der Königsklassen spielte die Bosz-Elf zuletzt zweimal remis gegen APOEL, das Hinspiel bei den Spurs ging mit 1:3 verloren. Hier die letzten drei Spiele von Borussia Dortmund:

  • VfB Stuttgart – Borussia Dortmund 2:1
  • Borussia Dortmund – Bayern München 1:3
  • Borussia Dortmund – APOEL Nikosia 1:1 (Champions League)

Tottenham Hotspur hat das Achtelfinalticket bereits gelöst, führt man doch das Klassement souverän mit 10 Punkten nach vier Runden an. Jetzt geht es für die Londoner um den Gruppensieg, wobei Verfolger Real Madrid (7) lauert. Mit einem Punktgewinn in Dortmund hätten die Londoner im abschließenden Heimspiel gegen Nikosia alle Trümpfe in eigener Hand. In der Champions League konnte die Pochettino-Auswahl nach dem 1:1 bei Real Madrid die Königlichen daheim zuletzt mit 3:1 souverän bezwingen. National lief es hingegen zuletzt nicht ganz rund. Die Spurs unterlagen am Samstag im Derby beim FC Arsenal mit 0:2, auch das vorherige Auswärtsspiel bei Manchester United ging mit 0:1 verloren. Zwischendrin setzte sich der Vierte der Premier League mit 1:0 gegen Crystal Palace durch. Hier die letzten drei Spiele der Tottenham Hotspur:

  • FC Arsenal – Tottenham Hotspur 2:0
  • Tottenham Hotspur – Crystal Palace 1:0
  • Tottenham Hotspur – Real Madrid 3:1 (Champions League)

Wir gehen von einem engagiert auftretenden BVB aus, der aber angesichts der Krise stark verunsichert sein wird. Die Spurs können die Partie dank ihrer idealen Ausgangslage entspannt angehen. Wir tippen auf ein Unentschieden (Quote 3,65). andre-schurle-borussia-dortmund

Champions League: AS Monaco – RB Leipzig

Die AS Monaco steht vor dem 5. Spieltag in der Gruppe G mit dem Rücken zur Wand. Denn mit 2 Zählern auf der Habenseite sind die Franzosen Letzter, nur mit einem Sieg gegen Leipzig würde der CL-Vorjahresfinalist die Chance auf das Achtelfinale am Leben erhalten, wobei man zudem auf Schützenhilfe von Spitzenreiter Besiktas (10) im Heimspiel gegen den Zweiten Porto (6) angewiesen ist. Die aktuelle Form ist ganz ordentlich, schließlich sind die Monegassen seit fünf Pflichtspielen unbesiegt (3 Siege, 2 Unentschieden), kamen in der Ligue 1 jüngst aber nicht über 1:1 bei Kellerkind Amiens hinaus. In der Königsklasse hat der Klub aus dem Fürstentum jedoch beide bisherige Heimspiele gegen Porto (0:3) und Besiktas (1:2) in den Sand gesetzt. Hier die letzten drei Spiele der AS Monaco:

  • Amiens SC – AS Monaco 1:1
  • AS Monaco – EA Guingamp 6:0
  • Besiktas Istanbul – AS Monaco 1:1 (Champions League)

RB Leipzig ist aktuell mit 4 Punkten Dritter. Gelingt in Monaco ein Sieg, hätte der CL-Debütant diesen sicher und wäre im neuen Jahr mindestens noch in der Europa League vertreten. Aber selbst Rang zwei, auf denen die Sachsen 2 Zähler Rückstand haben, ist noch machbar. Sportlich verliefen die vergangenen Wochen für die Roten Bullen eher durchwachsen. Zwar konnte RB am Samstag in einem unterhaltsamen Spiel beim wiedererstarkten Bayer Leverkusen beim 2:2 einen Punkt ergattern, konnte verspielte aber trotz Überzahl eine Führung. Zuvor wurde Hannover mit 2:1 etwas glücklich niedergerungen, was nach drei Pflichtspielpleiten der erste Sieg war. Auswärts hat RB Leipzig in der Königsklasse zweimal Lehrgeld bezahlt und sowohl bei Besiktas (0:2) als auch jüngst in Porto (1:3) verloren. Insgesamt stehen fünf Niederlagen aus den vergangenen acht Gästeauftritten zu Buche (21 Siege, 1 Unentschieden). Hier die letzten drei Spiele von RB Leipzig:

  • Bayer Leverkusen – RB Leipzig 2:2
  • RB Leipzig – Hannover 2:1
  • FC Porto – RB Leipzig 3:1 (Champions League)

Auch wenn eine enge Partie zu erwarten ist, fehlt uns der Glaube an einem Sieg der Leipziger, die auswärts anfällig sind. Vielmehr scheint die Zeit reif, dass AS Monaco den ersten Heimdreier dieser Gruppenphase einfahren wird (Quote 2,40).

Champions League: FC Sevilla – FC Liverpool

Knallerpartie in der Gruppe E, wo der FC Sevilla den FC Liverpool zum Spitzenspiel empfängt. Die Ausgangslage verspricht Spannung, denn der Sieger diesen Duells ist sicher für das Achtelfinale qualifiziert. Die spanischen Hausherren liegen mit 7 Punkten auf Rang zwei, Liverpool ist mit einem Zähler mehr Erster. Dahinter lauert Spartak Moskau (5). Gegen die Russen konnte Sevilla zuletzt einen enorm wichtigen 2:1-Heimsieg landen, nachdem man im Hinspiel eine heftige 1:5-Klatsche kassierte. Ohnehin zeigt die Formkurve der Rojiblancos zuletzt wieder deutlich nach oben, was sich durch vier Siege in den vergangenen fünf Pflichtspielen belegen lässt. Einzig beim FC Barcelona mussten sich die Andalusier in dieser Periode Anfang November geschlagen geben (1:2), die in La Liga als Fünfter oben mitmischen. Daheim ist der FC Sevilla in dieser Saison noch ungeschlagen und hat die vergangenen sieben Partien allesamt gewonnen! Hier die letzten drei Spiele vom FC Sevilla:

  • FC Sevilla – Celta Vigo 2:1
  • FC Barcelona – FC Sevilla 2:1
  • FC Sevilla – Spartak Moskau 2:1 (Champions League)

Der FC Liverpool wird mit breiter Brust zum schweren Gastspiel nach Sevilla reisen. Wettbewerbsübergreifend wurden die letzten vier Spiele allesamt siegreich gestaltet, wobei vor allem die Offensive mit insgesamt 13 Treffern groß auftrumpfte. Auch die Defensive stand deutlich stabiler und ließ in diesem Zeitfenster nur einen Treffer zu, wenngleich man es meist mit leichteren Gegner zu tun bekam. Am Wochenende feierten die Klopp-Schützlinge einen überzeugenden, ungefährdeten 3:0-Sieg in der Liga gegen Southampton und bleiben Fünfter der Premier League. In der Königsklasse vermöbelten die Reds zuletzt zweimal den Underdog aus Maribor, der mit einem Gesamtscore von 10:0 überrollt wurde. Hier die letzten drei Spiele vom FC Liverpool:

  • FC Liverpool – FC Southampton 3:0
  • West Ham United – FC Liverpool 1:4
  • FC Liverpool – NK Maribor 3:0 (Champions League)

Genau wie die Buchmacher erwarten wir ein ganz enges, ausgeglichenes Duell. Doch da der FC Liverpool gerade gegen Topteams Defensivschwächen offenbart, schließen wir einen Auswärtssieg der Reds beim extrem heimstarken FC Sevilla aus. Letztendlich halten wir ein Remis für wahrscheinlich (Quote 3,50).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *