Am Sonntag, den 18.06.2017, wird der 1. Spieltag der Gruppe B mit dem Duell zwischen Kamerun und Chile eingeläutet, bevor Deutschland und Australien am Montag nachziehen. Ausgetragen wird die Partie in der Otkrytiye Arena in Moskau, wo um 20.00 Uhr der Anpfiff ertönt. In unserem Wett Tipp Kamerun - Chile haben wir beide Teams genauer analysiert und versorgen alle Wettfreunde mit wichtigen Informationen sowie interessanten Wettmöglichkeiten.
Du kannst dir hier einen lukrativen Wettbonus sichern
Bet at Home

Bet at Home

50% bis zu 100€

William Hill

William Hill

100% bis zu 100€

X-Tip Sportwetten

X-Tip Sportwetten

100% bis zu 100€

Interwetten

Interwetten

100% bis zu 110€

Wett Tipp Kamerun – Chile 18.06.2017: La Roja turmhoher Favorit

Die Ausgangslage für den Wett Tipp Kamerun – Chile ist klar und beide Teams wollen möglichst mit einem Dreier starten. Doch Kamerun, das die afrikanische Fahne beim Confed Cup hochhält, ist gegen die Südamerikaner krasser Außenseiter. Des verdeutlichen auch die Wettqouten der Buchmacher, die für einen Sieg Kameruns im Schnitt fast das Sechsfache des Einsatzes zurückzahlen. Entsprechend geringer die Siegquoten von Chile, die lediglich bei 1,40 liegen. Für ein Unentschieden gibt es hingegen eine Quotierung von rund 4,60. Die Rollen sind als eindeutig zugunsten von „El Tri“ verteilt, die insgesamt auch den weitaus stärkeren Kader zur Verfügung haben.

Der Direktvergleich ist hingegen für die Partie nicht aussagekräftig. Schließlich standen sich Kamerun und Chile erst einmal gegenüber, wobei das Duell 1998 im Rahmen der Gruppenphase der Weltmeisterschaft in Frankreich über die Bühne ging. Endergebnis damals: 1:1. Mit diesem Resultat wäre Kamerun am Sonntag wohl sehr zufrieden.

Kamerun vs. Chile: Die bisherigen Duelle

  • 23.06.1998: Chile – Kamerun 1:1 (Weltmeisterschaft)

vincent_aboubakar2014

Alle wichtigen Informationen zu Kamerun vor dem Spiel

Obwohl Kamerun amtierender Afrikameister ist – und damit das Ticket zum Confed Cup löste -, scheinen die goldenen Zeiten der Nationalmannschaft mit Superstars wie Eto’o oder Song der Vergangenheit anzugehören. Zwar hat der belgische Nationaltrainer Hugo Broos durchaus das ein oder andere vielversprechende und hoffnungsvolle Talent in seinem Kader (bspw. Torwart Andre Onanan von Ajax Amsterdam, Vincent Aboubakar von Besiktas, Andre Anguissa von Olympique Marseille), aber die ganz großen Namen sucht man vergeblich. Aber unterschätzen darf man die „Unbezähmbaren Löwen“ keinesfalls, zumal in diesem Jahr noch Pflichtspiel verloren wurde (5 Siege, 2 Unentschieden) und man in diesen sieben Partien auch nur drei Gegentore kassierte. Jüngst konnte Kamerun ein Quali-Spiel für die Afrikameisterschaft gegen Marokko mit 1:0 gewinnen.

Doch dafür sieht es in der WM-Qualifikation nicht sonderlich gut aus. In ihrer Vierergruppe mit Algerien, Sambia und Nigeria gab es zum Auftakt zwei Unentschieden gegen Algerien und Sambia (jeweils 1:1) und der Rückstand auf Spitzenreiter Nigeria beträgt bereits vier Punkte. Wollen die Löwen nächstes Jahr bei der WM 2018 in Russland dabei sein, braucht man in den kommenden beiden Duellen gegen Nigeria unbedingt zwei Siege. Einen weiteren Rückschlag ereilte die Afrikaner am vergangenen Dienstag, als man die Generalprobe gegen Kolumbien gehörig verbockte und glatt mit 0:4 unter die Räder kam.

Eine typische Stärke der Kameruner ist ihre enorme Physis und das große Kämpferherz. Dafür mangelt es dem Team nicht nur an absoluten Top-Spielern, sondern zugleich auch an Erfahrung. Nicht weniger als zehn Spieler sind 23 Jahre oder jünger und nur einer älter als 30 Jahre. Zudem wird mit Ambroise Oyongo der etatmäßige Linksverteidiger am Sonntag wegen einer Knieverletzung ausfallen.

Formcheck: Die letzten fünf Spiele von Kamerun

  • Kamerun – Kolumbien 0:4 (Freundschaftsspiel)
  • Kamerun – Marokko 1:0 (Afrikameisterschaft Qualifikation)
  • Kamerun – Guinea 1:2 (Freundschaftsspiel)
  • Tunesien – Kamerun 0:1 (Freundschaftsspiel)
  • Ägypten – Kamerun 1:2 (Afrikameisterschaft Qualifikation)

Sportwetten relevante Informationen zum Wett Tipp Kamerun – Chile 18.06.2017

  • Spiel: Kamerun – Chile
  • Datum: 18.06.2017
  • Anstoß: 20.00 Uhr
  • Stadion: Otkrytiye Arena in Moskau
  • Wettbewerb: Confederation Cup in Russland
  • Spieltag: Vorrunde, 1.

alexis_sanchez

Alle wichtigen Informationen zu Chile vor dem Spiel

Chile hat sich in der unmittelbaren Vorbereitung auf den Confed Cup auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Der Copa-America-Champion hat zwar Anfang Juni gegen Burkina Faso einen standesgemäßen 3:0-Erfolg eingefahren, anschließend reichte es gegen Russland nur zu einem 1:1, ehe man am Dienstag den Test gegen Rumänien mit 2:3 vergeigte. Dabei schenkten die Südamerikaner eine zwischenzeitliche 2:0-Führung noch her. Doch Testpartien sollten erfahrungsgemäß nicht überbewertet werden und beim Turnier ist die Mannschaft von Trainer Juan-Antonio Pizzi zum Kreise der Geheimfavoriten zu zählen.

In der WM-Qualifikation muss Chile aber noch um das Ticket für Russland zittern. Die „La Roja“ belegt aktuell den 4. Platz und blickt nach 13 Partien auf eine wenig überzeugende Bilanz von sieben Siegen, zwei Remis und fünf Pleiten. Ende März konnte Chile das Quali-Match gegen Venezuela mit 3:1 siegreich gestalten und sich damit für die 0:1-Niederlage vom Gastspiel gegen Argentinien einigermaßen rehabilitieren.

Für die Mini-WM hat Pizzi alle Stars an Bord, wobei in erster Linie natürlich Torjäger Alexis Sanchez vom FC Arsenal sowie Mittelfeldass Arturo Vidal vom FC Bayern aufzuführen sind. Zudem zählt noch Abwehrchef Gary Medel von Inter Mailand zu den prominentesten Akteuren im Team. Was die Spielweise angeht, so bevorzugen die Südamerikaner eine direktes, schnelles Spiel, darüber hinaus ist Chile mit seinen physischen starken Kickern für seine kompromisslose, mitunter sehr harte Gangart berühmt berüchtigt.

Für das Auftaktmatch gegen Kamerun muss Chile auf seinen Stammkeeper und Kapitän Claudio Bravo verzichten, der von Christopher Toselli vertreten wird.

Formcheck: Die letzten fünf Spiele von Chile

  • Rumänien – Chile 3:2 (Freundschaftsspiel)
  • Russland – Chile 1:1 (Freundschaftsspiel)
  • Chile – Burkina Faso 3:0 (Freundschaftsspiel)
  • Chile – Venezuela 3:1 (WM-Qualifikation)
  • Argentinien – Chile 1:0 (WM-Qualifikation)

Wett Tipp Kamerun – Chile: Souveräner Sieg für La Roja

Für unseren Wett Tipp Kamerun – Chile pflichten wir der Einschätzung der Buchmacher bei und sehen die Südamerikaner aufgrund des deutlichen Plus’ an individueller Klasse und Erfahrung im Team eindeutig auf der Siegerstraße. Daher ist eine Wette auf Sieg Chile bei Quoten um die 1,60 ohne Wenn und Aber zu empfehlen. Um die Quote noch etwas nach oben zu treiben, ist eine Handicap-Wette -1 auf Chile ebenfalls eine interessante Variante.

Unser Wett Tipp: Sieg Chile; alternativ Handicap-Wette -1 auf Chile

Foto:By Football.ua, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35858105 Foto:By En Todos Lados!! from Chile – Flickr, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1950991

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *